Hitradio Ö3 bei der Fête Impériale

Sternstunden beim neunten Sommerball der Spanischen Hofreitschule!

Nur wenige Stunden nach der Fête Impériale, am 1. Juli, übernimmt Österreich die EU Ratspräsidentschaft, daher spielt Europa auch bei der Fête Impériale eine große und wichtige Rolle.

29. Juni 2018: Der Sommerball in der Spanischen Hofreitschule

Am Freitag, 29. Juni, wenn die Lipizzaner bereits auf Sommerfrische sind, findet die Fête Impériale in allen prachtvollen Räumlichkeiten der Spanischen Hofreitschule statt (Red Carpet & Empfang am Michaelerplatz). Dann wird die Reitbahn zum Tanzparkett und bietet Platz für das persönliche Pas de Deux der Ballbesucher.

Ballsaal

Fête Impériale

Ö3-DJ Clemens Wagner wird – neben Walzerklängen und Balletteinlagen – in der Winterreitschule, übrigens der älteste Ballsaal Wiens, wieder ordentlich einheizen. Dann heißt es, Mascherl lockern, die Ballschuhe abstreifen und zum besten Musikmix ausgelassen bis in die Morgenstunden tanzen.

„Es ist die besondere Mischung, die die Fête Impériale ausmacht und jedes Jahr viele neugierige und am Ende der Ballnacht begeisterte Gäste in die Spanische Hofreitschule lockt. Die Fête Impériale wird als imperialer, prächtiger und farbenfroher Sommerball zelebriert.“

Freitag, 29. Juni 2018

  • Einlass ab 21.15 Uhr
  • Balleröffnung um 21.45 Uhr
  • Beginn Ö3-Disco um 2.00 Uhr