Silent Disco

Strolzevents

Das war die Silent Disco am 2. Dezember im WUK

Gestern war es wieder soweit: Die Silent Disco hat im WUK stattgefunden. Es wurde gedanced und gefeiert bis in die Morgenstunden. Die Fotos von gestern gibt’s hier.

Durch das Konzept der Silent Disco ist es jederzeit möglich von einem Kanal auf den anderen zu wechseln. Jeder Besucher kann so die Musik seinem Geschmack anpassen. Gleiches gilt für die Lautstärke, die man ebenfalls individuell auf seinem Kopfhörer regeln kann.

Kurze Erklärung für die unter euch, die bisher noch nicht bei einer Silent Disco waren. Auch wenn ihr es gewohnt seid - ihr müsst den Barkeeper nicht anschreien Bei der Bestellung einfach kurz leiser drehen oder die Kopfhörer absetzen und schon schont ihr eure Stimme für die wirklich wichtigen Dinge. Für´s Mitgröhlen von „Last Christmas“ zum Beispiel.