Illustration Frau mit Uhr

Pixabay

Sie kommt immer zu spät!

Ein Bruch mit der Schwiegermutter, chronische Unpünktlichkeit und die Tücken des Landlebens: Gabi Hiller und Philipp Hansa haben auch diesen Samstag gemeinsam mit der Ö3-Community wieder drei Dilemmas zu lösen.

1. Dilemma (Andreas, 42)

„Meine Frau ist vor zwei Jahren gestorben. Und meine Frage ist vielleicht ungewöhnlich, aber es würde mich einfach interessieren, was andere dazu sagen. Bin ich moralisch/familiär verpflichtet mich nach wie vor mit meiner Schwiegermutter abzugeben? Ich hatte nie ein gutes Verhältnis zu ihr. Sie war mir gegenüber nie sonderlich nett bzw. war eigentlich immer ein wenig gegen mich. Ich finde, dass ich zu nichts mehr verpflichtet bin. Auch meine Kinder (12 & 14) wollen keinen Kontakt mehr zu ihr. Muss ich nun ein schlechtes Gewissen haben oder sagt die Mehrheit: Einmal Anhang, immer Anhang?“

Abstimmung wird geladen...

2. Dilemma (Anna, 22)

„Eine Freundin und ich gehen zwei Mal pro Woche gemeinsam trainieren. Wir machen uns immer eine Zeit aus und jeder fährt abwechselnd und holt den anderen ab. Sie kommt fast jedes Mal zu spät (zehn Minuten). Wenn sie mich abholt warte ich, und wenn ich sie abhole, lässt sie mich auch immer im Auto warten. Ich bin ein sehr pünktlicher Mensch und mich nervt das richtig. Es ist eine unfassbare Unart. Am liebsten würde ich sagen, mit dir treffe ich mich nicht mehr. Dramatisiere ich das und es gibt wirklich Menschen, die kein gutes Zeitmanagement haben und im Prinzip nichts dafür können? Mich würde wirklich interessieren, wie andere das sehen!“

Abstimmung wird geladen...

3. Dilemma (Sophie, 28)

„Mein Freund und ich wollen nicht kirchlich heiraten. Ich habe nichts gegen die Kirche, aber ich brauche das ganze Tamtam nicht bei meiner Hochzeit. Der Mutter meines Verlobten geht das gehörig gegen den Strich. Sie engagiert sich viel und oft in der Pfarre und bei jeder Gelegenheit sagt sie uns, dass sie ‚dumm‘ dasteht, wenn wir uns nicht in der Kirche trauen! (kleiner Ort in Tirol) Schön langsam nervt es gewaltig. Was würdet ihr machen? Wir sind übrigens beide Mitglieder der katholischen Kirche. Damit hat das nichts zu tun.“

Abstimmung wird geladen...

Und was sagst du dazu? Schick uns deine Meinung schon #jetzt als WhatsApp-Sprachnachricht.

Schick dein Dilemma an Gabi und Philipp

„Frag das ganze Land - die Ö3-Community-Show“, 17. Februar 2018