Michael Scheruga

Anastasia Lopez / Hitradio Ö3

Comedian Michael Scheruga im Ö3-Wecker

Stehen Sie umsonst auf – mit Gratis-Kabarett im Ö3-Wecker! Nach all den großen Kleinkunststars wie Hader, Niavarani, Stipsits, Mockridge, Kebekus usw. freuen wir uns in dieser Woche auf einen Lachmuskelangriff aus Wieselburg – Michael Scheruga präsentiert immer um kurz vor 9 bei Robert Kratky im Ö3-Wecker Ausschnitte aus seinem aktuellen Programm „Liebe, Sex & Wirtschaftskrise“!

Hader. Seidl. Eckel. Die Comedy Hirten. Niavarani. Sarsam. Loos. Prenner-Kasper. Carolin Kebekus. Stipsits. Die Liste unserer Kabarettgäste im Ö3-Wecker, die Österreich die besten Wuchteln an den Frühstückstisch liefern, wird immer länger - und diese Woche um Michael Scheruga reicher.

Scheruga kann viel erzählen, denn er hat auch schon einiges erlebt: 1973 in Niederösterreich geboren hat er sich zunächst voll und ganz der Musik gewidmet. Als Sänger und Mastermind der Kultband UNGEBLEICHT hat er unzählige Live-Shows gespielt und Musikvideos gedreht und sich auf zwei veröffentlichten Alben verewigt. Irgendwann war ihm die Musik nicht genug und er begann zu schreiben - Kabarettprogramme, mittlerweile sind es bereits drei Stück. Mit seinem aktuellen Programm „LIEBE, SEX UND WIRTSCHAFTSKRISE“ ist der Wahl-Wieselburger bereits seit einem Jahr auf Tour. Und jetzt zu Gast im Ö3 Wecker!

Noch nicht genug von Michael Scheruga? Dann geht’s hier entlang!

Zum Nachhören:

1. Folge:

2. Folge

„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 7. November 2017