Max Giesinger in der Ö3-Wunschhütte

Hitradio Ö3/Wolfgang Pfleger

Max Giesinger: Chillige Weihnachten bei Mutti

Seine ersten Gehversuche hat Max Giesinger als Straßenmusiker gemacht. In Linz hat der deutsche Chartstürmer jetzt quasi wieder auf der Straße gespielt.

200 Auftritte hat Max dieses Jahr absolviert. Da darf man sich schon auf eine kleine Auszeit zu Weihnachten freuen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Gefeiert wird traditionell zuhause bei Mutti, die alle Jahre wieder ihr berühmtes Rehgeschnetzeltes auftischt.

Nächstes Jahr will es Giesinger dafür etwas ruhiger angehen lassen, auch wenn er ein neues Album in Planung hat. „Das wird nächstes Jahr ein bisschen entspannter, bisschen mehr rumchillen und relaxen.“ Während andere Musiker ihren Erfolg mit dem Kauf von fetten Autos feiern, gibt sich Max bescheiden. Auf seinem Wunschzettel steht heuer auch wieder nur eine Gitarre.

Das Ö3-Weihnachtswunder - wo jeder Wunschhit hilft

„Ö3-Weihnachtwunder“ mit Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll, 19.-24. Dezember 2017