So war der Besuch vom Friedenslicht im Ö3-Studio

Wolfgang Pfleger/ Hitradio Ö3

So war der Besuch vom Friedenslicht im Ö3-Studio

Das Friedenslicht wird jedes Jahr von einem Kind aus Oberösterreich in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet. Das diesjährige Friedenslicht-Kind Tobias Flachner hat die Ö3-Studio besucht.

Tobias hat das Licht bereits Papst Franziskus gebracht, heute war es in Linz so weit: Er hat das Licht zum Ö3-Weihnachtswunder gebracht.

So war der Besuch vom Friedenslicht im Ö3-Studio
Wolfgang Pfleger/ Hitradio Ö3

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Er geht in die zweite Klasse der Neuen Mittelschule in Hochburg, ist seit 2015 Jung-Feuerwehrmann, wo man seine Verlässlichkeit und Zielstrebigkeit schätzt.

„Ö3-Weihnachtswunder“ mit Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll, 19.-24. Dezember 2017 (Anastasia Lopez)