Claudia Stöckl zu Gast bei Felix Neureuther

Claudia Stöckl

„Ich war zu übermütig. Es ist zu gut gelaufen.“

Nach einem starken Auftakt beim Weltcup-Slalom in Levi fällt Felix Neureuther aufgrund eines Kreuzbandrisses Ende November für diese Saison aus – und das ausgerechnet im Olympiajahr. Am Sonntag, den 7. Jänner, war der Skirennläufer zu Gast in „Frühstück bei mir“.

Mit Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl hat der deutsche Ski-Star über die herbe Enttäuschung und die Motivation trotz allem weiterzumachen gesprochen. Und der Jung-Papa hat auch auch von seiner heimlichen Hochzeit erzählt.

Ö3-„Frühstück bei mir“ – das große Interview der Woche, Persönlichkeiten ganz persönlich – jeden Sonntag von 9.00 bis 11.00 Uhr im Hitradio Ö3, moderiert von Claudia Stöckl.

Nachhören

Du kannst hier entweder den Podcast abonnieren oder die vergangenen Sendungen online anhören.

„Frühstück bei mir“ mit Claudia Stöckl, 7. Jänner 2018