Christian Kolonovits

Philipp Luther / Hitradio Ö3

Christian Kolonovits: Musikgeschichte lebt

Christian Kolonovits ist einer der ganz großen Musiker, Komponisten und Produzenten Österreichs. Am Donnerstag dirigiert er die Wiener-Stadthallen-Jubiläums-Gala Best of Austria meets Classic. Für einen Besuch im „Treffpunkt Österreich“ hat er sich von den Proben mit seinem 70köpfigen Orchester los gerissen. Hier seine besten Pix und Sager.

Wanda, Pizzera & Jaus, Wolfgang Ambros, Seiler und Speer, Conchita und viele großartige Künstler mehr werden am Donnerstagabend unter seiner musikalischen Leitung in der Wiener Stadthalle ihre Songs in Begleitung eines Orchesters darbieten. Im „Treffpunkt Österreich“ hat Christian Kolonovits ganz aktuell vom Fortgang der Proben berichtet.

Christian Kolonovits

Jana Petrik / Hitradio Ö3

Sein musikalisches Schaffen ist so umfangreich, dass eine Aufzählung all seiner Produktionen hier den Rahmen sprengen würde. Mit Ludwig Hirsch hat er zusammen gearbeitet, mit Wolfgang Ambros, Rainhard Fendrich, Maria Bill, Supermax, aber auch mit Klassik-Größen wie José Carreras und Placido Domingo. Christian Kolonovits hat im „Treffpunkt Österreich“ spannende Einblicke ins Arbeitsleben dieser Stars gewährt, aber auch die eine oder andere Anekdote erzählt.

Christian Kolonovits

Jana Petrik / Hitradio Ö3

Christian Kolonovits über Best of Austria meets Classic

Christian Kolonovits über Wolfgang Ambros

Christian Kolonovits über Frank Farian und Boney M

Christian Kolonovits

Jana Petrik / Hitradio Ö3

Mit Wanda, EAV, Opus, Seiler und Speer, Conchita u.a. waren natürlich viele Interpreten auf seiner Playlist vertreten, die am Donnerstag in der Wiener Stadthalle dabei sein werden. Christian Kolonovits hat aber auch den Ambros-Klassiker „Es lebe der Zentralfriedhof“ gespielt, den er produziert hat, „Hurricane 2000“, bei dem er die Scorpions mit den Berliner Philharmonikern begleitet hat, aber auch „Daddy Cool“ von Boney M, weil er viele Jahre mit Frank Farian in dessen Studio in Frankfurt gearbeitet hat.

Christian Kolonovits

Jana Petrik / Hitradio Ö3

Nächsten Montag freuen wir uns dann auf die Folkshilfe. Bevor sie als Co-Headliner beim Woodstock der Blasmusik in Ort im Innkreis auftreten werden, werden Flo, Gabriel und Paul im „Treffpunkt Österreich“ vorbei schauen und berichten, wie die Arbeiten am neuen Album voran gehen, was sich gerade so auf ihrer Tour tut und sie werden auch live aufspielen.

Christian Kolonovits

Philipp Luther / Hitradio Ö3

Die Sendung der letzten Woche:
Left Boy - Schön verwirrt im Treffpunkt Österreich

Treffpunkt Österreich
Österreichische Musikerinnen und Musiker live zu Gast bei Ö3. Jeden Montag von 19.00 – 21.00 Uhr.

Die heimischen Acts, die hier vorgestellt werden, kommen aus den unterschiedlichsten musikalischen Genres – von Pop, Rock und Singer/Songwriting über Rap und Hip Hop bis hin zu Electronic und Dance.

Moderiert von:
Benny Hörtnagl
Thomas Kamenar

Clemens Stadlbauer

Haymon Verlag

Aus der Ö3-Musikredaktion...

Ö3-Reporter Clemens Stadlbauer berichtet hier regelmäßig über aktuelle Trends und News aus der Musikwelt. Neben seiner Arbeit bei Ö3 hat er fünf Bücher veröffentlicht, darunter den Bestseller „Quotenkiller“. Stadlbauer ist verheiratet und Vater einer Tochter.