„Charmed“: Die TV-Hexen kommen wieder

Acht Jahre lang haben die Hexen von „Charmed“ das TV-Publikum verzaubert. In naher Zukunft soll es ein Wiedersehen geben - das allerdings in der Vergangenheit stattfindet.

Von 1998 bis 2006 war „Charmed“ einer der großen TV-Hits. Schon bald soll wieder im Fernsehen gezaubert werden. Das US-TV-Netzwerk The CW hat Drehbücher für eine Neuauflage von „Charmed“ geordert. Die Story der drei Hexen soll aber nicht weitererzählt werden. Die neue Serie spielt im Jahr 1976. Mehr Details gibt es dazu noch nicht. Eine Frage kann aber schon jetzt beantwortet werden: Die Originaldarstellerinnen Holly Marie Combs, Alissa Milano, Shannen Doherty bzw. Rose McGowan werden nicht in ihre Rollen zurückkehren. Die drei Hauptrollen werden neu besetzt.

Mit der Bestätigung des „Charmed“-Comebacks haben sich auch zwei der ehemaligen TV-Hexen zu Wort gemeldet - Holly Marie Combs und Alyssa Milano:

(WJLED)