Frau sonnt sich

Karl Thomas / allOver / picturedesk.com

Das Wetter in Österreich spielt verrückt

Von 14 bis 38 Grad ist heute in Österreich alles möglich! Gewitter, Regen, Sonnenschein und Hitze - wo in Österreich ihr mit welchem Wetter rechnen könnt: Wir halten euch bei Ö3 auf dem Laufenden.

Der Kältepol des Landes wird heute im Bregenzerwald und im Montafon zu finden sein. 14 Grad im August lassen nicht gerade Ferienstimmung aufkommen. Im Burgendland und dem östlichen Niederösterreich hingegen kann es bis zu 38 warm werden.

In Niederösterreich, Wien, dem Burgenland, der Steiermark und Unterkärnten wird es vorwiegend warm und sonnig, am Nachmittag herrscht aber erhöhte Regen- und Unwettergefahr.

Was bedeutet das für den MotoGP und das Ö3-Lake Festival?

Bis zum Samstag Vormittag ist das Wetter noch durchwachsen, mit nicht allzu hohen Temperaturen und gelegentlichen Regenschauern. Ab Samstag Mittag klart es auf und es wird warm und trocken!

Ö3-Lake-Festival: Jetzt geht’s los!