Erste Hilfe - ganz leicht!

„Ich kann das nicht, also mache ich sicherheitshalber gar nichts!“ Das sagen viele, wenn es um das so wichtige Thema Erste Hilfe geht: Zwei Drittel haben Angst vor der Vorstellung, Erste Hilfe leisten zu müssen. Dabei könnten wir alle gemeinsam in Österreich jeden Tag fünf Menschenleben retten, wenn wir im Ernstfall auch nur das Notwendigste tun würden.

Eine Frau leistet Erste Hife

McPHOTO / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Die gute Nachricht

Erste Hilfe ist grundsätzlich so einfach, dass wir auf Ö3 schon mal den „1. Erste Hilfe-Kurs im Radio“ veranstaltet haben – der hat nur drei Grundregeln und nur 30 Sekunden gedauert:

  • Erstens: 144 anrufen! Hol dir Hilfe - auch ans Telefon. Der Leitstellenmitarbeiter bleibt als „Erste-Hilfe-Coach“ an deiner Seite, bis die Rettungsprofis bei dir eintreffen und übernehmen.
  • Zweitens: Wenn die Person nicht reagiert, aber atmet: Dreh sie auf die Seite.
  • Drittens: Wenn die Person nicht atmet - dann leg sie auf den Rücken - und drück schnell und kräftig immer wieder in die Mitte des Brustkorbs.

Nur eines ist falsch: Nichts tun! Denn alles, was Ersthelfer im Notfall unternehmen, erhöht im Endeffekt die Überlebenschancen des Patienten.

Erste-Hilfe-Koffer

TV-yesterday / Interfoto / picturedesk.com

Die Hürde überwinden

Geübte Ersthelfer und „frische Erste-Hilfe-Kursabsolventen“ wissen natürlich, dass richtiges Beatmen, der strukturierte Weg in die stabile Seitenlage etc. weiterhin wichtig sind, eine optimale Versorgung bedeuten und die Überlebenschancen erhöhen. Aber all diejenigen, die im Ernstfall aus Angst etwas falsch zu machen gar nichts tun, haben mit den drei einfachen Regeln das Rüstzeug, ihre Hürde zur Ersten Hilfe zu überwinden.

Je mehr Wissen, desto sicherer im Ernstfall

Gerade weil aber laut Rotem Kreuz 80 Prozent aller Notfälle im häuslichen Umfeld - also meist in der eigenen Familie - passieren, sollte es uns allen ein Anliegen sein, Erste-Hilfe-Maßnahmen bestmöglich zu beherrschen. Wer also spezielle Tipps für bestimmte Ernstfälle sucht:
Erste Hilfe im Detail

„Ö3-Supersamstag“ mit Tom Filzer, 9. September 2017 (MM)