Last Minute Halloween-Maske

Hitradio Ö3/ Mariella Gittler

Zum Gruseln: Die Last-Minute Halloween-Maske!

Sie haben noch keinen Plan, wie Sie heute Abend auf die Halloweenparty gehen sollen? Wir haben die Last-Minute DIY-Halloween-Maske - mit Zutaten, die jeder Zuhause hat!

Heute ist der 31. Oktober - und das ist nicht nur irgendein Tag, nein, es ist: Halloween! Das jährliche Highlight für alle Untoten, Zombieliebhaber, Hexenanbeter und Gruselfans. In Sachen Hässlichkeit und Horrorlook ist heute alles erlaubt. Die Frage ist nur: Als was soll man gehen und wie setze ich meine Kostümidee in die Tat um?

Last Minute Halloween-Maske

Hitradio Ö3/ Mariella Gittler

Falls ihr für dieses Jahr noch keine Idee habt, haben wir sie für euch: Wir haben die besten Tipps für die Last-Minute Halloween-Maske! Und Das Beste daran: Dafür muss man weder ein Schminkprofi sein, noch viel Schminke zu Hause haben, denn wir schminken euch mit Zutaten, die jeder zu Hause hat!

Die Anleitung dazu hat Visagistin Miriam Hygen, die heute zu Gast im Ö3-Studio war und Robert Kratky mit nur wenigen Handgriffen zum „Joker“ und Sandra König in eine gruselige Zombiebraut verwandelt hat!

Und hier die Anleitung für deine Halloween-Maske:

Last Minute Halloween-Maske

Hitradio Ö3/ Mariella Gittler

MakeUp 1: Der „Joker“

Du brauchst:

  • Honig
  • Instantkaffee
  • Mehl
  • Staubzucker
  • Erdbeermarmelade

Und so geht’s:

1. Schritt „Gesichtscreme“: Dafür verwendet Miriam Honig. Den trägst du großzügig im ganzen Gesicht auf.

2. Schritt „Grundierung“: Dafür wird das Mehl verwendet. Einfach das Gesicht damit bestäuben.

3. Schritt „Hautplastik“: Um die Lippen zu modellieren, mischt Miriam Wasser mit etwas Mehl an. Danach die Lippen formen.

4. Schritt „Befüllen“: Damit die Lippen richtig gruselig aussehen, befüllen wir sie mit Instantkaffee. Das gleiche machen wir bei den Augenliedern.

5. Schritt „Rouge“: Für den roten Mund bzw die hochgezogenen Lippen des Jokers nimmt Miriam Erdbeermarmelade. Einfach großzügig über Mund und Wangen auftragen.

6. Schritt „Puder“: Als Abschluss damit alles hält, pudern wir das ganze Gesicht mit Staubzucker ab.

Et voilà - Fertig ist der Joker-Look!

MakeUp 2: Die Zombiebraut

Last Minute Halloween-Maske

Hitradio Ö3/ Mariella Gittler

Du brauchst:

  • Honig
  • Mehl
  • Instantkaffee
  • Schwarzer Kajal
  • Roter Lippenstift

== Und so geht’s: ==

1. Schritt „Gesichtscreme“: Wie beim Joker-MakeUp verwendet Miriam dafür Honig. Großzügig im ganzen Gesicht auftragen.

2. Schritt „Grundierung“: Mit einem Mehl- und Zuckergemisch das Gesicht abtupfen. Am besten verwendest du dafür einen Schwamm (kann ein ganz normaler Küchenschwamm sein).

3. Schritt „Rouge“: Mit einem roten Lippenstift die Augen und die Lippen röten.

4. Schritt „Adern aufmalen“: Mit einem schwarzen Kajal von den Augen über die Wangen hinunter kleine Adern ziehen und mit dem Finger oder einem Schwamm die Adern „verblenden“ (verwischen).

5. Schritt „Schwarze Punkte“: Kaffee mit ein wenig Wasser mischen und damit im Gesicht Punkte aufmalen. Wieder etwas verwischen.

Et voilà - Fertig ist der Zombie-Look!

(MG)

Der Ö3-Wecker mit Robert Kratky, 31. Oktober 2017