12.000 Ö3-Hörer radeln 2002 für Hochwasseropfer

In 50 Jahren Hitradio Ö3 hat die Ö3 Gemeinde wirklich Großes bewegt. Zu Gunsten der Hochwasseropfer radeln im Jahr 2002 12.000 Ö3-Hörer auf den höchten Berg Österreichs, den Großglockner.

Immer wieder beweist die Ö3-Gemeinde wie sehr sie bereit ist anderen zu helfen. Gerade erst wurden 2.276.303 € beim Ö3-Weihnachtswunder in Linz für Familien in Not in Österreich gesammelt. 50.000 Mitglieder zählt das Team Österreich und helfen, wenn andere Menschen nicht mehr weiterwissen.

1,2 Millionen Euro für die Ö3-Hochwasser Soforthilfe

Expedition Großglockner

Hitradio Ö3

Im Jahr 2002 radeln Ö3-Hörer an der Seite von Ö3-Weckermoderator Hary Raithofer und Wettermann Andreas Jäger auf den Großglockner. Am Ende kommen bei der „Expedition Großglockner“ 1,2 Millionen € zusammen, die direkt in die „Ö3-Hochwasser Soforthilfe“ fließen.

Noch mehr Stories aus 50 Jahren Ö3 gibt es hier

50 Jahre Hitradio Ö3 – Das größte Radioquiz Österreichs” mit Martina Rupp und Tom Filzer, 27. Dezember 2017