Chicken Nuggets im Test: viel Panier, wenig Fleisch

Klein, knusprig und begehrt - die Rede ist von Chicken Nuggets. Zu viele davon sind bekanntlich nicht gesund, allerdings schmecken sie einfach wirklich gut. Aber: Wie viel Chicken steckt wirklich in diesen Nuggets?

Ö3 Reporter Thomas Wunderlich hat sich das genauer angeschaut und festgestellt: Bei manchen Produkten könnte man auch gleich Mogelpackung drunter schreiben. Wenn man sich die Ergebnisse eines aktuellen Tests des VKI genauer anschaut, dann hätte das doch seine Berechtigung: 12 Produkte sind untersucht worden. Davon hatten sieben, also mehr als die Hälfte, viel Panier, aber wenig Fleisch. Also der fleischlose Mantel hat da mehr als 40 Prozent ausgemacht.

Chicken Nuggets

BLANK,GERHARD / Action Press / picturedesk.com

Was man auch wissen sollte: Chicken-Nuggets bestehen ja zum Großteil aus dem sogenannten Formfleisch. Wie der Name schon sagt bestehen sie aus geschnittenem Musklfleisch und Geflügelhaut, sind mechanisch bearbeitet und in Form gepresst. Mit einem panierten Filet haben sie nicht mehr viel gemeinsam.

Mehr Infos findest du auf help.orf.at und direkt auf der Seite des Vereins für Konsumentenschutz.

„Ö3 Drivetime-Show“ mit Olivia Peter, 26. Februar 2018 (Thomas Wunderlich/JP)