Team Österreich Tafel - Helfer hinter einem Tisch, auf dem Lebensmittel stehen

Hitradio Ö3

Alle Infos zur Team Österreich Tafel

Jedes fünfte Brot in Österreich landet im Müll! Ein Beispiel, das deutlich macht: Der Begriff „Wegwerfgesellschaft“ ist nicht nur ein gelernter, sondern leider auch ein tagtäglich gelebter...

Die Team Österreich Tafel:
Sammeln statt vergammeln - verwenden statt verschwenden! Ein Projekt von Rotem Kreuz und Hitradio Ö3, mit Unterstützung der österreichischen Transporteure.

Tonnen frischer Lebensmittel werden entsorgt, weil sie nicht mehr verkauft werden können. Auch falsch verpackte Waren sind trotz inhaltlicher Qualität für den Verkauf nur selten geeignet. Gleichzeitig gibt es in Österreich eine Million Menschen, die an und unter der Armutsgrenze leben. Deshalb wurde das Projekt Team Österreich Tafel gestartet.

Unter dem Motto „Sammeln statt vergammeln, verwenden statt verschwenden“ haben die ehrenamtlichen Helfer des „Team Österreich“ Woche für Woche einen fixen Einsatz: Jeden Samstag sammeln rund 700 Team Österreich-Mitglieder in Supermärkten Lebensmittel, die dann unmittelbar an Bedürftige ausgegeben werden. Menschen in Not bekommen auf diesem Weg also Woche für Woche frische Lebensmittel.

So funktioniert die „Team Österreich“- Tafel

Mit einer einfachen Idee bringen wir Überfluss und Mangel zusammen:

  • Überschüssige, einwandfreie Lebensmittel werden von Supermärkten, lokalen Lebensmittelgeschäften, Bäckern, Gemüsebauern, aber auch von Produzenten gespendet.
  • „Team Österreich“-Mitglieder holen die Lebensmittel ab und geben diese noch am selben Tag über die „Team Österreich“-Tafel an Rotkreuz-Ausgabestellen an Bedürftige aus.
  • Kostenlos, ohne große Bürokratie und künstlich geschaffene Hürden. Solange Lebensmittel vorrätig sind, steht das Angebot der Team Österreich Tafel jedem zur Verfügung, der Unterstützung braucht.

Gemeinsam für die gute Sache arbeiten…

Die „Team Österreich“-Tafel steht in keinem Konkurrenz-Verhältnis zu regional bereits zahlreich bestehenden Projekten dieser Art, sie ist vielmehr eine sinnvolle Ergänzung und die Chance, bedürftigen Menschen flächendeckend in ganz Österreich günstige oder Gratis-Lebensmittel anbieten zu können. Alle bereits bestehenden lokalen Tafel-Projekte und Sozialmärkte sind zur Kooperation eingeladen worden – mit den meisten wird ab sofort intensiv zusammengearbeitet, etwa bei der Warenaufbringung. Ebenso werden „Team Österreich“-Mitglieder bei Bedarf diese Projekte mit ihrer Arbeitskraft verstärken. So gibt es zusätzlich zu den 97 Team Österreich Tafeln auf Rot-Kreuz-Dienststellen 60 Ausgabestellen in Kooperation mit verschiedenen Partnern, etwa der Caritas mit dem Projekt Leo in Wien und Ausgabestellen in der Steiermark und Tirol, „Tischlein Deck Dich“ in Vorarlberg, SOMAs in Oberösterreich und Niederösterreich und anderen mehr.

Team Österreich Tafel, Helfer, Mitglieder

Hitradio Ö3

Sie wollen helfen

Wenn Sie als Privatperson oder als Firma helfen möchten, dann klicken Sie hier für weitere Informationen:
Ich will mithelfen

DANKE!

Die österreichische Wirtschaft unterstützt die „Team Österreich“-Tafel.
Liste aller Partner


Team Österreich - Übersicht