Robert Kratky und Andi Knoll küssen sich beim Ö3-Weihnachtswunder 2017 in Linz

Hitradio Ö3/Martin Krachler

Das waren die Highlights am fünften Tag

So schnell geht’s - und die letzten Stunden sind angebrochen. Am Samstag haben uns DJ Ötzi, Andi Goldberger, Josef Hader im gläsernen Ö3-Studio besucht.

Und Julian le Play, Zoe, Piccanto, Thomas David und Thorsteinn Einarsson haben sich zum Ö3-Adventsingen zusammengefunden. Aber eins nach dem anderen:

DJ Ötzi verschenkt Reserve-„Eierschalen“

Gerry Friedle aka DJ Ötzi hat ein ganz besonderes Geschenk für Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll mitgebracht: Je eine seiner weißen Mützen. Pro Stunde, die die Ö3-Moderatoren die Mütze tragen, gibt’s 100 € pro Nase in die Spendenkasse.

Natürlich gab’s neben Spenden für den Licht ins Dunkel Soforthilfefonds auch noch ein Ständchen für den Platz: „Geboren um dich zu lieben“

Weihnachten mit Kindern - und Andi Goldberger

Andreas Goldberger in der Ö3-Wunschhütte

Hitradio Ö3/Martin Krachler

Skisprunglegende und zweifacher Papa Andi Goldberger hat auf einen Sprung im gläsernen Ö3-Studio vorbeigeschaut. Er hat erzählt, wie Weihnachten mit einem Baby und einem Kleinkind im Hause Goldi abläuft:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Dancing Queen Sabrina verzaubert Linz

Sie ist wie unsere drei Moderatoren eine Ö3-Weihnachtswunder-„Veteranin“ - war sie doch schon beim ersten Mal 2014 in Salzburg dabei! Am Samstag hat uns Sabrina wieder in der Ö3-Wunschhütte besucht.

Mit ihrer Tanzeinlage hat sie Szenenapplaus und frenetischen Jubel am Linzer Hauptplatz geerntet. Sabrina, YOU ROCK! <3

Das Ö3-Adventsingen

Das gab’s in dieser Form noch nie: Einige der größten Musiker Österreichs haben sich zusammengetan und zweieinhalb Stunden lang live im Radio Musikwünsche erfüllt.

Support haben sie vom größten Chor Österreichs (aka dem Hauptplatz Linz) unter der Leitung des oberösterreichischen Chorverbandes bekommen. Ein absolutes Highlight und in voller Länge hier nachzusehen:
Das große Ö3-Adventsingen in Linz

Die Ö3-Weihnachtswunder Silent Disco im Anschluss war ein würdiger Abschluss von Tag fünf. Linz, that’s what we call PARTY!

Schmusen für den guten Zweck

Als wär damit an diesem Tag nicht schon genug passiert, um mehrere Tagebücher zu füllen, gab’s dann auch noch Bussi Baby am Hauptplatz.

Robert und Andi spendeten zwei Euro pro Pärchen, das sich unter dem Mistelzweig küsste. Und haben zuerst mal vorgezeigt, wie sie sich das vorstellen. #bromance

Robert Kratky und Andi Knoll küssen sich beim Ö3-Weihnachtswunder 2017 in Linz

Hitradio Ö3/Martin Krachler

PS: Wir haben ja schon gelernt, wie man hier in Oberösterreich zu „schmusen“ sagt: Schmian.

Die Pics des Tages

Am Sonntag um 10.00 Uhr gibt’s dann den großen Moment. Den Grund, warum wir das hier alles machen. Den Spendenendstand - wie viel Geld wir Dank euch dem Licht ins Dunkel Soforthilfefonds für Familien in Not in Österreich übergeben dürfen.

Das waren die Highlights an Tag 4
Das waren die Highlights an Tag 3
Das waren die Highlights an Tag 2
Das waren die Highlights am ersten Tag

„Ö3-Weihnachtswunder“ mit Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll, 19.-24. Dezember 2017 (EH)