Schaffen die Schulen 100.000 Handys?

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer - und natürlich Mamas, Papas, Omas, Opas, Patinnen und Paten, Onkel und Tanten usw. – wir haben am wir haben euch ja eine echt fordernde Aufgabe gestellt: Schafft ihr es, gemeinsam bis spätestens 1. Dezember - Schlag 18 Uhr - 100.000 Handys für die Ö3-Wundertüte zu sammeln?

Die Schulen sammeln gemeinsam - und haben ein Ziel

Das ist eine Challenge für die Schulen im ganzen Land: Vom Bodensee bis zum Neusiedlersee ziehen alle an einem Strang und alle werden gewinnen. Jedes Handy bedeutet nämlich Hilfe für Familien in Notlagen in Österreich...

Hier geht’s zum aktuellen Zwischenstand!

Flowrag „sagen“: Handys sammeln #jetzt

Challenge geschafft? Dann kommt die Musik!

Wenn ihr tatsächlich 100.000 Handys sammelt, dann holen wir eure Leistung im Ö3-Wecker auf die größte Bühne des Landes – und als Special werden wir dann noch unter allen teilnehmenden Schulen ein Ö3-Schulhofkonzert mit Flowrag verlosen: Hits wie „Dann kommt die Musik“, „Helden“ oder „Tag Ein / Tag Aus“ werden dann vielleicht genau in eurem Schulhof erklingen!

Flowrag

Walter Dunger

Andi Knoll im Motivationseinsatz

Wir haben für eure Challenge ja Andi Knoll als „Chefmotivator“ eingesetzt - jetzt fiebert er mit euch dem großen Finale entgegen...

Ö3-Moderator Andi Knoll mit Schriftzug #JETZT

Hitradio Ö3/Roman Pfeiffer

„100.000 Handys zu sammeln ist eine echte Herausforderung, aber ihr habt’s großartig gesammelt - vielleicht geht sich’s noch aus!

Warum wir das machen?

Weil’s einfach Sinn macht! Nicht mehr benutzte Handys können so viel mehr als daheim in der Schublade herumgammeln: Sie können kalte Wohnungen heizen, Therapien bezahlen oder leere Kühlschränke füllen. Gemeinsam mit dem Österreichischen Jugendrotkreuz und der youngCaritas laden wir also alle 6.000 Schulen im Land zu diesem ganz speziellen Schulprojekt ein, bei dem ihr vor allem eines spüren werdet: Dass ihr gemeinsam etwas verändern und nachhaltig helfen könnt. Der Erlös der Verwertung eurer gesammelten Handys wird nämlich zu einem Auffangnetz für Familien in Österreich, die in den verschiedensten schwierigen Lebenslagen schnell Unterstützung brauchen.

VS Gries bei Längenfeld

Hitradio Ö3

Die Volksschule Gries bei Längenfeld mit ihrer Ausbeute vom letzten Jahr.

#hunderttausendhandys - die Challenge läuft!

Wir drücken euch also die Daumen – und eines noch: Ihr könnt mit der Schulchallenge zum Vorbild fürs ganze Land werden, denn wir haben auch heuer die Ö3-Wundertüte wieder in alle Haushalte geschickt und da kann euch dann die ganze große Ö3-Gemeinde nacheifern und zeigen, was sie so drauf hat!

Ö3-Wundertüte

(MM)