Hinweise nach Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Verantwortlicher:
Hitradio Ö3, Österreichischer Rundfunk
1136 Wien

Deine Nachricht an Ö3 über das Kontaktformular

Dieses Kontaktformular hat eine Betreffzeile, ein Textfeld für die Nachricht und bietet die Möglichkeit, Anhänge (Attachements) mit zu schicken, etwa Audio-, Video oder andere Dateien. Vor- und Nachname und die Mailadresse sind als Pflichtfeld auszufüllen. Wird ein Rückruf gewünscht, kann auch die Telefonnummer angegeben werden. ==

Nach drei Monaten werden alle Einsendungen über das Webformular automatisch gelöscht. Ergibt sich aus der Nachricht an Ö3 über das Mailformular ein Mailverkehr mit Ö3, werden die Mails von Ö3 zwei Monate gespeichert, damit wir auch bei späteren bezugnehmenden Nachfragen reagieren können. Zwei Monate nach der letzten Nachricht zum Thema wird der gesamte Mailverkehr gelöscht.

Die Webseite oe3dabei.ORF.at und das Webformular betreibt Ö3 mit dem österreichischen Softwareentwickler Wiener Digitalmanufaktur als Auftragsdatenverarbeiter.

Willst du, dass eine Einsendung sofort gelöscht wird, kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Dein Musikwunsch

Du kannst einem Webformular bekannt geben, wie der Titel und Interpret deines Wunschsongs lauten. Außerdem kann folgendes optional bekanntgegeben werden: ein Kommentar zum Wunschsong und die Ö3-Sendung, in der der Wunschsong gespielt werden soll. In dem Kontaktformular sind der Wunschsong, der Vor- und Nachname, der Wohnort und die Telefonnummer als Pflichtfeld auszufüllen. Optional können die E-Mailadresse und das Alter angegeben werden.

Nach drei Monaten werden alle Einsendungen automatisch gelöscht, unabhängig davon ob sie im Radio veröffentlicht wurden oder nicht. Ausgenommen sind Einsendungen von Teilnehmern, die zusätzlich bekannt gegeben haben, dass sie laufend über Ö3-Aktionen und Gewinnspiele informiert werden wollen. Diese Hörer können diese Einverständniserklärung jederzeit widerrufen.

Die Webseite oe3dabei.ORF.at und das Webformular betreibt Ö3 mit dem österreichischen Softwareentwickler Wiener Digitalmanufaktur als Auftragsdatenverarbeiter.

Willst du, dass eine Einsendung sofort gelöscht wird, kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Dein Mail an Ö3

Deine Mails an Ö3 werden automatisch nach zwei Monaten gelöscht. Ergibt sich aus der Nachricht an Ö3 ein Mailverkehr, werden die Mails von Ö3 zwei Monate gespeichert, damit wir auch bei späteren bezugnehmenden Nachfragen reagieren können. Zwei Monate nach der letzten Nachricht zum Thema wird der gesamte Mailverkehr gelöscht.

Willst du, dass eine Nachricht sofort gelöscht wird, kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Ö3 in den Sozialen Medien

Deine öffentichen Postings auf den offiziellen Social-Media-Auftritten von Ö3 auf Facebook, Twitter und Instagram werden von uns mit dem Softwaretool „SWAT.IO (Social Media Management für Teams)“ verarbeitet und geordnet. So verlieren wir nicht den Überblick über die vielen Nachrichten und können im Team zeitnah antworten.

Als Auftragsdatenverarbeiter bedienen wir uns des österreichischen Solutionproviders SWAT.IO.

Löschst du eine Nachricht wird sie nicht automatisch bei uns gelöscht, weil sie schon über eine der offiziellen Schnittstellen an uns übertragen wurde. Möchtest Du, dass wir eine Nachricht von dir auch bei uns unwiderbringlich löschen, dann kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Ö3 via Facebook-Messenger
Du kannst uns über den Facebook Messenger jederzeit eine persönliche Nachricht schicken. Wir speichern diese Nachrichten und deine öffentlichen Profil-Infos für drei Monate. Danach werden die Daten automatisch gelöscht. Möchtest du, dass wir deine Daten sofort löschen, schicke die Nachricht „Daten löschen“ via Facebook-Messenger und bestätige unsere Antwort mit einem Klick auf „JA“; du kannst uns auch täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Wir laden dich innerhalb von 24 Stunden nach deiner ersten Facebook-Messenger-Nachricht an Hitradio Ö3 dazu ein, dich über den Messenger-Dienst unregelmäßig und gratis über Ö3-Aktionen und Gewinnspiele zu informieren. Diese Einladung erfolgt auch einmalig, wenn du ein Ö3-Facebook-Posting kommentierst. Zusätzlich bieten wir dir weitere kostenlose Ö3-Abos (Ö3-Newsflash, Ö3-Sportflash, Ö3-Horoskop, Ö3-Wetter, Mitreden #jetzt) an.

Die Ö3-Abos kannst du jederzeit durch Senden der Nachricht „NEWSFLASH STOP“, „SPORTFLASH STOP“ oder „AKTIONEN STOP“, etc. wieder abbestellen. Sendest du nur „STOP“, wirst du von allen Abos abgemeldet.

Solange du auf Wunsch regelmäßig Nachrichten (Ö3-Abos) von uns erhältst, speichern wir deine Nachrichten und deine öffentlichen Profil-Infos.

Für den Facebook-Messenger nützen wir ein Softwaretool von Chatvisor. Der gleichnamige österreichische Solutionprovider ist Auftragsdatenverarbeiter des ORF.

Ö3 via WhatsApp
Wir verarbeiten deine Telefonnummer auf Basis deiner Einwilligung, um dir WhatsApp-Nachrichten von Ö3 zuzusenden. Diese Einwilligung kannst du jederzeit durch Sendung des Textes STOPP an unsere Handynummer widerrufen.

Als Auftragsverarbeiter bedienen wir uns des österreichischen Serviceproviders ATMS.

Deine Telefonnummer speichern wir solange du zugestimmt hast, also deine Einwilligungserklärung vorliegt. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Um die Einwilligung zu widerrufen, kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Dein Anruf bei Ö3

Anrufe bei der Ö3-Hotline 0800 600 600 und der Ö3ver-Hotline 0800 600 601 werden generell aufgezeichnet, damit wir diese Aufnahmen nach erneuter Einholung deiner Zustimmung möglichst aktuell senden können. Wenn du nicht möchtest, dass dein Telefongespräch aufgezeichnet wird, kannst du unserem Mitarbeiter Bescheid geben, dass er die Aufnahme sofort löscht. Aufnahmen, die nicht weiter für das Programm verwendet werden, werden automatisiert nach acht Tagen gelöscht.

Willst du von uns Informationsmaterial erhalten, so werden deine Daten zur Erfüllung deines Wunsches digital verarbeitet. Sollte dafür ein postalischer Versand notwendig sein, werden wir deine Daten an den jeweiligen Zustelldienstleister übermitteln.

Um auf allfällige Rückfragen antworten zu können, werden deine Daten zwei Monate gespeichert. Wir bitten daher um Verständnis, solltest du zu einem späteren Zeitpunkt Nachfragen haben: Deine Daten werden nach zwei Monaten nicht mehr in unserem System gespeichert sein.

Willst du von uns Informationen zu bestimmten Sendungen bzw. Produkten, die unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nicht sofort am Telefon beantworten können, werden wir dich um deinen Namen und Kontaktdaten bitten, damit wir uns nach Abschluss der Recherchetätigkeit wieder mit dir in Verbindung setzen können. Auch diese Daten werden längstens zwei Monate nach Beantwortung gespeichert, um auf allfällige Nachfragen reagieren zu können.

Wenn du bei uns etwas bestellst wie zum Beispiel einen Audiomitschnitt werden seine Daten für die Erfüllung dieses Vertrages verarbeitet. Für die Zusendung des bestellten Artikels werden wir deinen Namen und Zustelladresse dem jeweiligen Zustelldienstleister übermitteln.
Wenn diese Bestellungen eine Entgeltzahlung beinhalten und wir somit zur Rechnungslegung verpflichtet sind, werden Ihre Daten an folgende Stellen übermittelt:

  • Zuständige Verwaltungsbehörden, insbesondere Finanzamt
  • Bundesanstalt „Statistik Österreich“ für die Erstellung der gesetzlich vorgeschriebenen (amtlichen) Statistiken
  • Wirtschaftstreuhänder sowie weiteren Stellen, der Kontrolle das Unternehmen liegt (wie zB Rechnungshof, Gebahrungsprüfung nach ORF-G)
  • Rechtsvertretung, Inkassobüro und Gerichte, sofern dies zur Rechtsverteidigung bzw. zur Rechtsdurchsetzung notwendig ist.

Wir werden Ihre Daten so lange speichern, als dies die gesetzliche Aufbewahrungsfrist, wie zum Beispiel das Steuerrecht oder das Unternehmensrecht, vorsehen.

Wir protokollieren den Inhalt Deines Anrufes für interne Auswertungen und um das Programm laufend zu verbessern. Bei dieser Auswertung werden keine personenbezogenen Daten abgespeichert.

Dein SMS an Ö3

Schickst du eine SMS an die Ö3-Rufnummern wird der Inhalt Deiner SMS und Deine Absendernummer bei uns max. drei Monate gespeichert:

Beliebige Nachrichten an Ö3 werden nach zwei Monaten gelöscht, damit wir auch bei späteren bezugnehmenden Nachfragen reagieren können. Ergibt sich aus der SMS-Nachricht an Ö3 ein SMS-Dialog, wird zwei Monate nach der letzten Nachricht zum Thema der gesamte SMS-Dialog gelöscht.

SMS-Anfragen zum gerade laufenden Song („Ö3-Hitservice“) und Musikwünsche per SMS werden wie bei jeder Teilnahme an einer Ö3-Aktion drei Monate gespeichert, wobei die Einwilligung auch schon vorher jederzeit widerrufen werden kann.
Nimmst Du per SMS an einem Gewinnspiel teil, werden die personenbezogenen Daten ebenfalls nach drei Monaten automatisch gelöscht, wobei die Einwilligung auch schon vorher jederzeit widerrufen werden kann.

Möchtest Du, dass wir Nachrichten von dir sofort unwiderbringlich löschen, dann kannst du uns täglich von 7 bis 19 Uhr zum Nulltarif unter 0800 600 600 oder per Mail erreichen: hitradio@oe3.at

Als Auftragsdatenverarbeiter bedienen wir uns des österreichischen Solutionproviders ATMS.

Allgemeiner Hinweis

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Deine persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir versichern dir, deine Daten stets mit größtmöglicher Sorgfalt zu behandeln.

Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du uns jederzeit kontaktieren oder dich bei der Datenschutzbehörde beschweren.