Gabi Hiller, Andi Knoll und Robert Kratky mit dem Endstand des Ö3-Weihnachtswunders 2016

Wolfgang Pfleger/Hitradio Ö3

Das war das Ö3-Weihnachtswunder 2016

Nach Salzburg und Graz war 2016 Innsbruck die Gastgeberstadt des Ö3-Weihnachtswunders. Magische 120 Stunden mit Robert Kratky, Gabi Hiller und Andi Knoll und einem magischen Ergebnis.

Wünschen & Spenden - das Motto des Ö3-Weihnachtswunders ist wieder voll aufgegangen. Zu den 1.899.475 Euro, die in den fünf Tagen Sendung aus dem gläsernen Studio in Innsbruck für den Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds gesammelt wurden, kommen nochmal 507.366 Euro aus dem Erlös der alten Handys aus der Ö3-Wundertüte dazu. Das macht zusammen 2.406.841 Euro für Familien in Not in Österreich.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Vielen Dank an alle Ö3-Hörerinnen und Ö3-Hörer, die mit ihrer Spende das Ö3-Weihnachtswunder wahr werden haben lassen!

Gabi Hiller, Andi Knoll und Robert Kratky in ihren Jumpsuits.
Wolfgang Pfleger / Hitradio Ö3
Gabi Hiller, Robert Kratky und Andi Knoll haben fünf Tage aus der Ö3-Wunschhütte in Innsbruck gesendet.

Das ist in den 120 Stunden geschehen

In der Ö3-Wunschhütte herrschte in den fünf Tagen Weihnachtswunder ein reges Kommen und Gehen - dabei rausgekommen ist eine lange Liste von „Magic Moments“...

Montag: Kick-off

Einzug in die Ö3-Wunschhütte. Am 19. Dezember um 10 Uhr hat das Abenteuer "Ö3-Weihnachtswunder begonnen. Die ersten Stargäste: Virginia Ernst, Hunger, Zoe...

Zoe Straub in der Ö3-Wunschhütte
Hitradio Ö3/Martin Krachler

Dienstag: Full House

Spätestens mit dem ersten Spendenzwischenstand sind Gabi, Andi und Robert so richtig beim Ö3-Weihnachtswunder angekommen. Besucht worden sind sie von Hans Knauß, der sogar einen Kamerafahrt durch die Ö3-Wunschhütte unternommen hat. Die beiden ÖSV-Adler Stefan Kraft & Michael Hayböck sind ebenfalls in der Ö3-Wunschhütte gelandet. Gabi war vor allem von Pizzera & Jaus angetan.

XWU Pizzera und Jaus
Hitradio Ö3 / Wolfgang Pfleger

Mittwoch: Der Tag der Blockflöte

Andis Blockflöte hat besonderen Besuch bekommen - viele Verwandte haben mit ihr ein Ständchen aufgeführt. Ebenfalls zu Gast: Flowrag, DJ Ötzi, Andi Goldberger und, und, und...

Dj Ötzi bei XWU
Hitradio Ö3 / Wolfgang Pfleger

Donnerstag: Live aus der Ö3-Wunschhütte

Für die Fans von Wanda und Rainhard Fendrich war der Donnerstag ein Feiertag. Dank der Live-Auftritte in der Ö3-Wunschhütte war die Maria-Theresien-Straße prall gefüllt. Auch vor dem Radio ließ es sich den Unplugged-Gigs entspannt lauschen. Ö3-Weihnachtswunder at its best!

Wanda beim XWU
Hitradio Ö3 / Wolfgang Pfleger

Freitag: Finaaaaleee, oooohhoooo

Die letzten 24 Stunden des Ö3-Weihnachtswunders sind stets von Vorfreude auf den Spendenendstand und einer Prise Besinnlichkeit beseelt. Bevor es Samstagfrüh mit Harfonie ruhig und weihnachtlich wurde, durfte Freitagabend nochmal ordentlich gerockt werden. Bilderbuch haben in der Ö3-Wunschhütte aufgespielt. Gespielt haben auch Gerhard Berger und Robert Kratky - nämlich mit der Autorennbahn.

Gerhard Berger in der Ö3-Wunschhütte
Hitradio Ö3/Wolfgang Pfleger

Das Ö3-Weihnachtswunder - wo jeder Wunschhit hilft!