Christian Huhndorf

Hitradio Ö3

Christian, wir vermissen dich!

„Unser lieber Kollege Christian Huhndorf aus der ORF/Ö3-Wetterredaktion hat sein ganzes Berufsleben lang großen Wert darauf gelegt, sein Privatleben nicht zum öffentlichen Thema zu machen. Aus Respekt und in seinem Sinn bitten wir um Verständnis, dass wir in diesen Tagen in aller Stille und voller Dankbarkeit für sehr schöne Jahre großartiger Zusammenarbeit um unseren Kollegen und Freund Christian, der im November nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen ist, trauern. Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei seiner Familie.“

Georg Spatt, Ö3-Programmchef für alle Kolleginnen und Kollegen

Im Ö3-Wecker haben wir uns von unserem lieben Kollegen verabschiedet:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Christian Huhndorf

Wolfgang Pfleger / Hitradio Ö3

Christian Huhndorf war seit 1991 für den ORF tätig. Er wurde 53 Jahre alt.

Wetter im Ö3-Wecker

Bei Ö3 seit: Anfang 1997
Geburtstag: 22. Februar
Sternzeichen: Panierter Dorsch
Ich komme aus: Wien

Lieblings...

Band/Sänger: Helge Schneider, The Fugs, Conor Oberst, Aphex Twin, Carl Craig

Song: Helge: „Die Trompeten von Mexiko“, „Meisenmann“ mit Udo Lindenberg. Fugs: „CIA man“. Oberst: „Cape Canaveral“. Carl Craig: „Recomposed“.

Film: „Sponge Bob - der Film“, „Hundehotel“, „Zeiten des Aufruhrs“.

Bücher: Viel zu viele. Ganz witzig und spitz: Harald Schmidt: „Sex ist dem Jakobsweg sein Genitiv. Eine Vermessung.“

Speise: Eiersalat in Rock.

Getränk: Pepsi light links, Pfefferminztee in der Mitte, Espresso rechts. Averna danach.

Farbe: Schwarz. Weiß. Rot. Dann blau oder violett.

Lokal, instrumental, international: Mein Wohnzimmer. Sonst ab und zu Coffee Day, Floridita, Barflys, Castillo, Alt Wien. Ganz selten bin ich auch in der schönen und guten La Tavolozza. Fast alles am Spittelberg. Fast alles finde ich in Restaurants und Cafes übrigens viiiel zu unverschämt - von den Preisen her. Was ist das Geld wirklich wert?! Das Gefühl dafür verliert man am besten mit einer augiebigen Lokaltour....

Urlaub: Soll abenteuerlich sein - mit einem Schuß. Äh, Schuß Erholung. Eintauchen können in die andere Welt. Länder: z.B.: Honduras/Utila. Tirol. Appelhof in Mürzsteg. USA: Californien, Südküste, Las Vegas, mir gefällt der Kontrast zwischen Wüste und Großstadt. Eindrucksvoll fand ich: Hong Kong.

Der oe3.ORF.at - Wordrap

Ich bin...

...oft im Zweifel.

Mein Motto:

Die Wirklichkeit! Sehr überbewertet!

Meine Hobbys:

Doofes Zeug reden, Zeichnen, moderne Kunst, Filme, Inline Skaten, Gender Mainstreaming, Reisen, Freunde und Freundinnen.

Das ist bei mir top:

Meine Töchter.

Das ist bei mir ein Flop:

Flip.

Darüber kann ich richtig lachen:

Über einen Schwank von Helge.

Meine erste Platte:

War das Neil Diamond mit „Song Sung Blue“? Oder Abba oder das „White Album“ von den Beatles? Hmm...

Mein bestes Konzert:

Herbie Hancock! INXS.

Mein erster Kuss:

Mmmmmhhhhhh.

Mein peinlichster Versprecher:

Ich verbreche mich prinzipiell nie.

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde:

Fünfsternehotel mit Alice Schwarzer und ehemaligen Playmates. Ein Hubschrauber.

Mit diesem Prominenten würde ich gerne einen Tag verbringen:

Alice Schwarzer.

Diese Schlagzeile möchte ich über mich lesen:

Christian Huhndorf im Ringkampf mit ehemaligen Playmates nach ausgiebigem Fight unterlegen!

Wenn ich drei Wünsche frei hätte:

Alice Schwarzer. Isst mit mir Eiersalat in Rock. Wir lachen.

In 20 Jahren werde ich...

...viel malen. Danach einen Ramazotti oder Averna trinken. Vor mir ertrinkt am Horizont die Sonne im Karibischen Meer. Hinter mir warten die Hängematte und ein netter Abend mit Freunden und Freundinnen... .