Martin Edelmann

Sendung: Die Ö3-Hitnacht, Ö3 Solid Gold
Bei Ö3 seit: 2006
Geburtstag: 23. November 1978
Kommt aus: Rannersdorf

Martin Edelmann

Hitradio Ö3

Kann sehr gut in Flip Flops gehen.


Lieblings...

Band/Sänger: Jimi Hendrix

Song: „Little Wing“

Buch: „The Music Lesson“ von Victor Wooten

Getränk: Bier oder Cola. Nie gleichzeitig! Oder einfach Wasser. Wasser ist auch gut.

Farbe: Dunkles Rot. Grün mag ich auch. Und Blau… und bunt.

Lokal: Gasthaus Steiner in Schwechat.

Urlaub: Thailand abseits der Touristenrouten. Und Griechenland.

Der oe3.ORF.at - Wordrap

Ich bin: ein Radiot

Mein Motto: Schauma mal

Meine Hobbys: E-Gitarre spielen, E-Gitarre spielen und E-Gitarre spielen. E-Gitarre spiel ich auch gern.

Das ist bei mir top: Ich kann mittlerweile echt gut in Flip Flops gehen.

Das ist bei mir Flop: Ich habe gerade keine Flip Flops und vergesse seit Monaten, welche zu kaufen.

Darüber kann ich richtig lachen: „Spaceballs“ – der Film. Überhaupt alles von Mel Brooks.

Meine erste Platte: Überhaupt? Dann EAV – „Geld Oder Leben“. Allerdings auf Kassette. Die erste selbstgekaufte Platte war U2 – „Rattle & Hum“.

Mein erstes Konzert: Green Day, 1993 oder 1994 oder so.

Mein bestes Konzert: Oh! Schwer! Als Musikredakteur hab ich viele gesehen… Sting unplugged am Abend von 9/11 war schon sehr bewegend.

Mein erster Kuss: Im Zimmer der Freundin vorm Fernseher bei „Dirty Dancing“. Kein Schmäh! Ich weiß übrigens noch immer nicht, worum es in dem Film genau geht.

Mein peinlichster Versprecher: Was istet ein Versprechechererer?

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Hab ich Strom? Nein? Dann wohl eine Akustikgitarre… äh… vielleicht Saatgut? Ein Schweizermesser könnt auch nicht schaden.

Mit diesem Prominenten würde ich gerne einen Tag verbringen: Hm… Mit dem Dalai Lama vielleicht?

Diese Schlagzeile möchte ich über mich lesen: „Niederösterreicher erfindet Lösung für Weltfrieden.“

Wenn ich drei Wünsche frei hätte: Wenn ich jetzt Weltfrieden sag’, wird’s kitschig, oder? Dann noch genug Essen für alle, und dass die Menschheit nicht komplett den Planeten und sich selbst ruiniert.

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich...
...sehr haarig und hätte 2 Beine mehr.

In 20 Jahren werde ich...
MEINE GÜTE!!! 60 sein!!! AAAHHHH!!!!!!