Raphael Trkmic im Ö3-Studio

Hitradio Ö3/Walter Dunger

Raphael Trkmic

Passionierter Langschläfer.

Sendungen: Die Ö3-Hitnacht

Bei Ö3 seit: 2019

Sternzeichen: Waage

Ich komme aus: Graz

Lieblings...

Band/Sänger: Queen

Song: I don’t like Mondays (auch am Freitag)

Buch: Nachtzug nach Lissabon (Pascal Mercier), Strafe (Ferdinand von Schirach)

Getränk: Bier, Kaffee

Farbe: Grün

Lokal: An die besten Lokale erinnert man sich für gewöhnlich nicht

Urlaub: Hauptsache Meer, nette Menschen und kalte Getränke...dann kann nichts mehr schief gehen!

Raphael Trkmic beim Moutainbiken

Privat

Der oe3.ORF.at - Wordrap

Ich bin: Ziemlich sicher ein bewusstes Wesen, wobei man über Philosophie auch hier streiten kann.
Ansonsten: humorvoll, ehrgeizig, spontan und manchmal a bissl ungeduldig

Mein Motto: Lebe jeden Tag als ob es dein ERSTER! wäre - neugierig, unvoreingenommen, frei und voller Zuversicht

Meine Hobbys: Tennis, Golf, Reisen und wenn wir schon dabei sind: bin passionierter Langschläfer

Das ist bei mir top: Ein respektvoller Umgang und Taktgefühl (im musikalischen wie auch im herkömmlichen Sinn)

Das ist bei mir Flop: Unhöfliche Menschen, kaltes Essen und warmes Bier

Darüber kann ich richtig lachen: Stermann und Grissemann

Meine erste Platte:...sorry, in meiner Generation nennt man das schon iPod

Raphael Trkmic auf einem Kamel

Privat

Mein erstes Konzert: Opus

Mein bestes Konzert: Kann kommen ... ich bin bereit

Mein erster Kuss: war aufregend! (...und ich bin mir sooo erwachsen vorgekommen)

Mein peinlichster Versprecher: Habe mahnend den Finger gehoben und hab gesagt: „Pass auf! Wer im Glashaus sitzt, fällt selbst hinein“

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Ich würde nicht auf eine einsame Insel fahren, sollte ich nur drei Dinge mitnehmen können

Mit diesem Prominenten würde ich gerne einen Tag verbringen: Warren Buffet

Diese Schlagzeile möchte ich über mich lesen: Steirer (24), kauft Empire State Building

Wenn ich drei Wünsche frei hätte:
1. Am Ende sagen zu können: es war schön auf dieser Welt, nicht immer perfekt, aber im Großen und Ganzen war ich zufrieden
2. Mehr Gelassenheit, für uns alle
3. und jetzt mal im Ernst: Porsche 911 Targa (1968)

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich... ein Hund (Beagle), könnte tun was ich will und es würde mir immer! verziehen werden (zumindest war das bei mir daheim so)

In 20 Jahren werde ich... rein rechnerisch 43 sein (beängstigend!)