Gregor Demblin

Hitradio Ö3

Claudia Stöckl frühstückt mit Gregor Demblin

Am Sonntag, den 5. Mai war Gregor Demblin zu Gast in Ö3-„Frühstück bei mir“. Der Social-Entrepreneur und vierfache Familienvater ist seit einem Badeunfall auf der Maturareise querschnittsgelähmt und lebt und vermittelt mit seinen Firmen „myAbility“ und „tech2people“ einen neuen Blickwinkel auf die Themen Umgang mit Behinderung und Barrierefreiheit.

Anlässlich der Ö3-Lehrstellenaktion für Jugendliche mit Beeinträchtigungen hat er mit Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl unter anderem über den dramatischen Wendepunkt in seinem Leben gesprochen und wie aus seinem Hadern mit dem Schicksal Entschlossenheit und Gestaltungswille wurde. Er erzählte über den Blick der Gesellschaft auf Menschen mit Behinderung und wie seine Kinder damit umgehen. Und zum Thema wird auch das oft nicht ausgeschöpfte Potenzial am Arbeitsmarkt, die schleppende Inklusion im Bildungsbereich und die nach wie vor nicht flächendeckende Barrierefreiheit.

„Lasst euch nicht einschüchtern, glaubt an euch und eure Talente, weil ihr werdet die Chancen bekommen, sie unter Beweis zu stellen und das funktioniert.“

Das rät Gregor Demblin Menschen mit Behinderung, die an ihren Fähigkeiten zweifeln.

Ö3-Aktion „Ich will und ich kann arbeiten!"

In diesem Frühstück wurde also einmal mehr deutlich: Menschen mit Behinderung haben keine besonderen Bedürfnisse, sondern die gleichen wie alle anderen auch - und deswegen brauchen sie auch die gleichen Chancen. Gerade für Jugendliche bedeutet etwa eine Lehrstelle oft den Eintritt in ein selbstständiges Leben mit allem, was dazugehört - und deswegen fragen wir:

Welche Firma – welche Chefin, welcher Chef – ist bereit, nicht nur auf den ersten Blick zu beurteilen, sondern mit einem zweiten vielleicht ganz neue Möglichkeiten und Chancen für den Betrieb zu entdecken?

Grgeor Demblin, der selbst Unternehmer ist, hat hier eine ganz klare Botschaft an die Unternehmen:

„Viele Menschen können sich nicht vorstellen, dass man auch mit Behinderung eine unglaubliche Leistung bringen kann.“

„Ich möchte eine Lehrstelle melden!“

Auf Ö3 haben wir die Aktion jetzt abgeschlossen, Lehrstellenangebote können aber natürlich jederzeit direkt beim AMS bekanntgeben werden.

AMS

Nachhören

Ö3-„Frühstück bei mir“ mit Claudia Stöckl – das große Interview der Woche, Persönlichkeiten ganz persönlich – jeden Sonntag von 9.00 bis 11.00 Uhr im Hitradio Ö3.

Hier entweder den Podcast abonnieren oder die vergangenen Sendungen online anhören.

„Frühstück bei mir“ mit Claudia Stöckl, 5. Mai 2018