Knoll packt an bei Thommy Ten Amelie van Tass

Hitradio Ö3 / Hubert Lafer

Knoll packt an ...als Zauberlehrling

Andi Knoll besucht immer montags von 15 bis 18 Uhr einen Arbeitsplatz im Land und sendet LIVE von dort...und er legt nicht nur lässige Musik auf, sondern packt auch ordentlich mit an. Diesmal als Zauberlehrling von Thommy Ten und Amelie van Tass.

Am Montag 5. Februar wird Andi Knoll in St. Pölten zum Zauberlehrling. Am 1. März startet die die Österreich-Tour der Weltmeister der Mentalmagie – Thommy Ten und Amelie van Tass. Bei den Proben der Show haben die beiden Andi Knoll zum Anpacken engagiert. Die Karriere des 36-jährigen Zauberkünstlers Thommy Ten aus Krems an der Donau hat 2011 bei der ORF-Sendung „Die große Chance“ begonnen, wo er es bis ins Halbfinale geschafft hat. Nach der Kür zum Weltmeister der Mentalmagie im Jahr 2015 hat er es mit seiner – mittlerweile Ehefrau – Amelie van Tass als erstes europäisches Zauberduo auf den Broadway geschafft. Andi Knoll freut sich auf eine zauberhafte Sendung, in der er nicht nur Bühnenelemente schleppen wird, sondern auch den einen oder anderen Trick aus dem Hut zaubern.

Knoll packt an bei Thommy Ten Amelie van Tass

Hitradio Ö3 / Hubert Lafer

Das ist „Knoll packt an“

Was macht Österreich während er moderiert? Ö3-Moderator Andi Knoll will es genau wissen! Jeden Montag sendet er LIVE von draußen und packt auch ordentlich mit an. Er hat schon als Florist, Hotelpage, Skilehrer und Förster gearbeitet, hat bei der Weinlese geholfen, Bräute eingekleidet, Post ausgetragen und war in einem Hundesalon, einer Tischlerei, am Hochofen und einer Bäckerei im Einsatz.

Hol Andi in deinen Betrieb

Du willst Andi Knoll auch gerne einen Nachmittag lang als Praktikant in deiner Firma haben? Melde deinen Betrieb an:

  • telefonisch unter 0800 600 600 (kostenlos aus ganz Österreich)
  • per Mail
  • via Social Media

Zum Nachhören steht „Knoll packt an“ sieben Tage lang auf ORF-Sound zur Verfügung: sound.ORF.at

Dieser Beitrag begleitet die Sendung „Knoll packt an“, Ö3, 5. Februar 2024