Arbeit / Mann im Anzug

unsplash.com

Die Liebe für den Job opfern?

Am Samstag diskutieren Tina Ritschl und Philipp Bergsmann mit dem ganzen Land und lösen die Dilemmas der Ö3-Gemeinde

1. Dilemma (Stefan, 28)

„Hilfe! Ich habe heute von einem Freund erfahren, dass er mit der Verlobten meines Bruders geschmust hat. Während mein Bruder geschlafen hat! Soll ich das meinem Bruder sagen oder nicht?“

2. Dilemma (Claudia, 37)

„Meine Eltern wollen mir mein Elternhaus verkaufen. Meine Eltern haben das Haus damals geschenkt bekommen, nun bauen sie sich woanders ein Haus und wollen von mir mehrere Hunderttausend Euro haben für MEIN ELTERNHAUS, welches aus den 70er Jahren stammt. Weiters erwarten sie sich von mir, dass ich dankbar bin, weil es ihrer Meinung nach ein Geschenk ihrerseits ist, da sie mir mit dem Preis entgegengekommen sind. Ist es in Ordnung, als Eltern das eigene Haus ans Kind zu VERKAUFEN?“

3. Dilemma (Andreas, 24)

"Seit einem halben Jahr wohne ich mit meiner Freundin zusammen. Ich habe vor Kurzem eine Ausbildung abgeschlossen und einen neuen Job gefunden, bei dem ich ab und zu auch ins Ausland muss. Mein Dilemma: meine Freundin verlangt jetzt, dass ich meinen Job kündigen muss, weil ich mit ihr und unserem Hund nicht so viel Zeit verbringen kann. Wenn ich das nicht mache, dann sagt sie "kann ich meine Sachen packen!“. Das Problem ist, mir gefällt der Job wirklich gut und die Kollegen sind alle sehr nett und freundlich. Fühle mich richtig wohl! Aber ich liebe auch meine Freundin. Was soll ich tun?

Und was sagst du dazu? Schick uns deine Meinung schon #jetzt als WhatsApp-Sprachnachricht.

Schick dein Dilemma an Tina und Philipp

"Frag das ganze Land"-Podcast

Hitradio Ö3

Der „Frag das ganze Land“-Podcast

xml
iTunes
Spotify









„Frag das Ganze Land“ mit Tina Ritschl und Philipp Bergsmann,
9. November 2019