Marie Roxette

TRACEY NEARMY / EPA / picturedesk.com

Rock ’n’ Roll is dead - Music from heaven

Allerheiligen auf Ö3 bedeutet: Ein ganzer Tag voll mit unsterblicher Musik! Das ist unser großes Ö3-Tribute an die verstorbenen Pop– und Rockstars.

Die Musik bleibt für immer
Legendäre Musiker und deren ewige Hits sind bei diesem traditionellen Ö3-Musikfeiertag zu Allerheiligen wieder auf Ö3 versammelt. Es ist ein Tag voller Emotionen, wenn nur die Stimmen und die Musik der Superstars zu hören sind, die schon in den Musikhimmel aufgestiegen sind.

Der Ö3-Musikfeiertag zu Allerheiligen am Sonntag
von 11-22 Uhr auf Ö3

Einen besonderen Platz an diesem Sonntag hat natürlich Marie Fredriksson. Die Roxette-Sängerin starb vor gut einem Jahr am 9. Dezember 2019. Sie war mit ihrem musikalischen Partner Per Gessle und ihrer markanten Stimme für unzählige Riesenhits verantwortlich.

John Lennon

ullstein - Rosy-Press / Ullstein Bild / picturedesk.com

Und auch für John Lennon-Fans ist es ein ganz besonderes Jahr. Er wäre im Oktober 80 Jahre alt geworden und sein Todestag jährt sich am 8. Dezember zum 40. Mal.

Wir erinnern uns außerdem an Georg Danzer, Elvis Presley, Chester Bennington, Avicii, Freddie Mercury, Whitney Houston, David Bowie, Amy Winehouse, Prince, Joe Cocker, Falco, Janis Joplin, und und und…

Feiern wir gemeinsam 11 Stunden lang unsterbliche Musik!
Benny Hörtnagl, Sheyda Kharrazi und Thomas Kamenar begleiten dich von 11-22 Uhr durch das große Ö3-Tribute zu Allerheiligen. Feiern wir gemeinsam die Musik für die Ewigkeit!