Joe Perry

Suzan / PA / picturedesk.com

Aerosmith kommen wieder nach Österreich

Jeden Sonntag von 19 bis 22 Uhr präsentieren wir in „Solid Gold“ die größten Rock- und Popklassiker aus der Ö3-Geschichte.

In dieser von Benny Hörtnagl präsentierten musikalischen Zeitreise sind heute unter anderem Songs von John Lennon, Sheryl Crow, Eddie Floyd, The Who, Fleetwood Mac, Judas Priest, Marvin Gaye, Oasis, Falco, Martika, Michael Jackson, Nirvana, Alanis Morissette, Tom Waits, The Rolling Stones, Wolfgang Ambros, Georg Danzer, The Pogues & Kirsty MacColl, U2, Udo Lindenberg, The Cure oder Aerosmith dabei.

Das Ö3-Konzert von Aerosmith

Das lange Warten für die österreichischen Fans der US Rocker aus Boston hat am 9. Juli 2020 eine Ende. Erstmals seit ihrem Konzert 1999 in Linz lassen es Steven Tyler, Joe Perry, Brad Whitford, Tom Hamilton und Joey Kramer wieder bei einem Ö3 Konzert in der Wiener Stadthalle in Österreich krachen.

Band Aerosmith Konzert

Zack Whitford

Nach ihrem von April bis Juni laufenden Engagement in Las Vegas geht die Band 2020 zu ihrem 50 Jahre Jubiläum wieder auf eine Europatournee. Diese beginnt am 13. Juni in Mailand (Italien), bevor es in die Schweiz, nach Belgien, Tschechien, Frankreich, Spanien, Portugal, Österreich, Polen, Ungarn, Dänemark und Deutschland geht.

Eine der erfolgreichsten US-Rockbands aller Zeiten

Aerosmith haben weltweit über 150 Millionen Alben verkauft, unzählige Awards gewonnen und sind in der „Rock’n‘Roll Hall of Fame“ vertreten. Sie sind die Gewinner von 4 Grammys, 8 American Music Awards, 6 Billboard Awards, 12 MTV Music Awards und haben außerdem auch den Soul Train Award für die beste Rap-Single für ihre gemeinsame „Walk This Way“ Version mit RUN DMC erhalten.
Fans könnten sich auf ein Hitfeuerwerk mit allen Aerosmith Klassikern wie „I Don’t Wanna Miss A Thing“, „Amazing“, „Rag Doll“, „Livin’ On The Edge“, „Sweet Emotion“, „Cryin’“ oder „Love In An Elevator“ freuen.

Seit 50 Jahren erfolgreich

„America’s Greatest Rock and Roll Band“ wurde bereits 1970 in Boston gegründet. Den ersten Hit konnte die Band 1973 mit der Rockballade „Dream On“ landen. Diesen Song gibt in der heutigen Ausgabe von Solid Gold in einer Liveversion aus dem Jahr 1998 zu hören.

Moderiert von:

Benny Hörtnagl

„Solid Gold“ mit Benny Hörtnagl, 8. Dezember 2019 (WD)