Opus

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Opus - Mit Welthit im „Treffpunkt Österreich“

Wie schreibt man einen Welthit? Diese und andere spannende Fragen haben Gitarrist Ewald Pfleger und Schlagzeuger Günter Grasmuck zwei Stunden lang live im „Treffpunkt Österreich“ beantwortet. Und Opus haben natürlich auch ihre Lieblingsmusik aufgelegt.

Die erste Frage von Ö3-Moderator Benny Hörtnagl hat aus aktuellem Anlass dem Gesundheitszustand von Sänger Herwig Rüdisser gegolten, der gerade in einem Grazer Spital wegen einer Entzündung am Herzen behandelt wird. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut, hat Ewald Pfleger im „Treffpunkt Österreich“ gemeint. Er wird auf jeden Fall wieder ganz gesund. Die anstehenden Konzerte in Linz und in Alpbach mussten natürlich abgesagt werden. Opus hoffen aber, schon bald wieder gemeinsam auf der Bühne stehen zu können.

Günter Grasmuck und Ewald Pfleger von Opus

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Denn rein künstlerisch läuft es gerade gut. Nach fünfjähriger Pause haben die steirischen Rocklegenden mit „Halfway Done“ endlich wieder eine neue, sehr eingängige Single am Start, in der sie sich, inspiriert von der Fridays-for-Future-Bewegung, musikalisch für den Umweltschutz stark machen. Der Song ist zugleich auch der Auftakt für ein neues Album, das den Arbeitstitel „Opus Magnum“ trägt und nächstes Jahr erscheinen soll.

Opus-Anhänger

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Der „Treffpunkt Österreich“ als Podcast

Die komplette Sendung zum Nachhören gibt es hier

Opus über Gesundheitszustand von Sänger Herwig Rüdisser

Opus über ihren Welthit „Live is Life“

Opus über ihren Freund Falco

Ein Song, der für immer und ewig mit Opus assoziiert werden wird, feiert heuer sein 35jähriges Jubiläum. „Live is Life“ hat die Karriere der Band geprägt wie kein anderer. Plötzlich hatten sie einen Welthit, sind als Support von Stevie Nicks durch die USA getourt, Diego Maradona hat im Takt dazu gegaberlt und eben erst sind sie auf Einladung von Prinz Albert im monegassischen Fürstenhaus aufgetreten. Im „Treffpunkt Österreich“ hat sich Opus-Mastermind Ewald Pfleger daran erinnert, wie er auf Ibiza diesen Song, der sein Leben verändern sollte, komponiert hat.

Ewald Pfleger von Opus

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Ewald Pfleger

„Live is Life“ war neben anderen Klassikern wie „Flyin‘ High“, „Eleven“ oder „Gimme Love“ natürlich fix auf der Playlist im „Treffpunkt Österreich“ vertreten. Außerdem hat Ewald Pfleger den Song „Time flies“ vorgestellt, den er gemeinsam mit seinem Sohn Paul komponiert hat. Und von Falco, der eng mit der Band befreundet war und öfters auch mit ihnen auf der Bühne gestanden ist, haben sie „Junge Römer“ gespielt, für das Opus den Backgroundchor eingesungen haben. Weiters haben sie Songs von Tom Petty, Prince, John Mayer, Chris Rea, Zucchero und von den Eagles aufgelegt.

Günter Grasmuck von Opus

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Günter Grasmuck

Nächsten Montag freuen wir uns dann auf Bärenheld. Der Singer/Songwriter aus St. Marien in Oberösterreich gilt mit seiner markanten Stimme, die mitunter an Chris Martin erinnert, als einer der spannendsten Newcomer des Landes. Seine Songs, die er sowohl in Mundart als auch auf Hochdeutsch interpretiert, wirken zerbrechlich, verträumt und nachdenklich. Soeben hat er seine erste EP „Auf und davon“ veröffentlicht. Songs daraus wird Bärenheld im „Treffpunkt Österreich“ vorstellen, und er wird zwei Stunden lang seine Lieblingsmusik auflegen. Montag um 19.00 Uhr geht’s los.

Die Sendung der Vorwoche:

James Cottriall - Neubeginn bei Ö3

Treffpunkt Österreich

Österreichische Musikerinnen und Musiker live zu Gast bei Ö3. Jeden Montag von 19.00 – 21.00 Uhr.

Die heimischen Acts, die hier vorgestellt werden, kommen aus den unterschiedlichsten musikalischen Genres – von Pop, Rock und Singer/Songwriting über Rap und Hip Hop bis hin zu Electronic und Dance.

Sendung verpasst? Hier geht’s zum Podcast.

Moderiert von:
Benny Hörtnagl
Thomas Kamenar

Song Contest
Clemens Stadlbauer

Milenko Badzic

Ö3-Reporter Clemens Stadlbauer

Aus der Ö3-Musikredaktion...

Ö3-Reporter Clemens Stadlbauer berichtet hier regelmäßig über aktuelle Trends und News aus der Musikwelt. Neben seiner Arbeit bei Ö3 hat er fünf Bücher veröffentlicht, darunter den Bestseller „Quotenkiller“. Stadlbauer ist verheiratet und Vater einer Tochter.




„Treffpunkt Österreich“ mit Benny Hörtnagl, 19. August 2019