Gernot Kulis

Manfred Baumann

Gernot Kulis im Ö3-Wecker Talk

Kulisionen Fans aufgepasst! Es gibt bald was Neues von Gernot Kulis. Nach 250.000 Besuchern bei Kulisionen warten viele schon gespannt auf ein zweites Programm – jetzt ist es offiziell: Tourauftakt ist im Herbst!

Die Frage aller Fragen: Wie wird das neue Programm nach „Kulisionen“ heißen? Gernot Kulis dazu heute im Ö3-Wecker: "Ich hab’ mir was Dezentes ausgesucht. Wo ich ein bisserl bescheidener rüber komm: HERKULIS! Ja, also nicht Herkules, sondern Herkulis! Herkules kennt ma? Der Grieche da! Dieser Tsatsiki Popeye, dieser Schafkäseterminator!?!? Ja. Herkules ist: Kraft Gewalt und hinhauen. Herkulis ist Spaß, Witz und davonlaufen... außerdem war Herkules nur ein Halbgott…“

Auch worum es im neuen Programm geht, hat der Comedian ebenfalls - mit Augenzwinkern - bei Robert Kratky verraten: „Es geht um Pointen! Also um alles! Die Welt braucht dringend einen Humorhelden gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollidioten. Wir stehen vor großen Herkules-Aufgaben und dazu gibt es Herkulis-Lösungen! Ich würd’ auch sagen, das neue Programm wird intimer, emotionaler und privater als „Kulisionen“. Ich lasse quasi auf der Bühne die Hose runter. Alleine deswegen kann man nicht mehr „Kleinkunst“ dazu sagen…!“

Herkulis – das neue Stand - Up Programm von Gernot Kulis

Herkules schmückte sich mit einem Löwenfell.
Herkulis hat es auf Ihr Zwerchfell abgesehen!

Auf seinem Weg zur Unsterblichkeit in den Comedy-Olymp warten auf Gernot Kulis hartnäckige Gegner: hilfsbereite Nachbarn, rosa Elefanten, verschollene Baumarkt-Mitarbeiter, arrogante Katzen, die wilden Stiere von Pamplona, die Fahrradschlösser von Amsterdam, die Fleckenchampions in der Waschküche oder die gefährlichsten von allen, seine eigenen Kinder.
Gernot Kulis widmet sich seiner Familiengeschichte und erzählt vom Helden seiner Kindheit: Papa Kulis. Man muss nicht von Zeus abstammen, um ein Vater-Sohn-Thema zu haben.

Herkulis ist:

Der Sich-an-keine-Regeln-Held!
Der Pointen-drischt-was-das-Zeug-Held!
Der Nichts-von-Political-Correctness-Held!
Der Das-Stand-up-Mikro-Held.
Der Sich-für-einen-Comedy-Hält-held.

Begleiten Sie einen hoffnungslosen Handwerker, aber talentierten Mundwerker auf seine Anti-Heldenreise.
Ein Comedy-Abend mit starken Pointen, halsbrecherischen Geschichten und einem schlagfertigen Gernot Kulis.

Gernot Kulis

Manfred Baumann

Gernot Kulis:

Er ist einer der beliebtesten Comedians in Österreich: seit Jahren unterhält und überrascht uns Gernot Kulis mit frecher Stand-Up-Comedy. Sein erstes Solo-Programm „KULISIONEN“ (2011 bis März 2017) brach mit 250.000 Besuchern alle Rekorde. Die Geschichten aus seinem schrägen Leben, sowie die tagesaktuellen Pointen, die er mit viel Tempo serviert und immer neu variiert, machen seine Live-Shows zum unvergesslichen Erlebnis. Publikumserfolge feierte der gebürtige Kärntner auch bereits davor als Stimmenimitator mit der Kabarett-Gruppe „Comedy Hirten“ und den zwei Programmen „Mörderisch“ und „Ferngestört“. Neben der Bühne ist Gernot Kulis bekannt für seinen satirischen Wochenrückblick jeden Freitag im Ö3-Wecker und seine legendären Ö3-Callboy Anrufe. Ab Oktober 2017 geht Gernot Kulis mit seiner neuen Live-Show „HERKULIS“ auf Österreichtour!
Alle Termine der Tour

Seine Auszeichnungen:

Gold für „Was is’ mit du?“ (2002), Amadeus Award 2003 in der Kategorie „Beste Single des Jahres“, Gold für Ö3-Callboy CD 4,5 und 7, Österreichischer Radiopreis in der Kategorie „Beste Comedy“ (2015), Ö-Ticket Award (2016) für über 200.000 verkaufte Tickets für das Live-Programm „Kulisionen“.

„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 28. April 2017