Photo Dunkirk

2016 Warner Bros. Entertainment Inc., Village Roadshow Films North America Inc. and RatPac-Dune Entertainment LLC †U.S., C

Oscarreifes Kriegsgemetzel

„Dunkirk“, zu deutsch Dünkirchen, war Schauplatz einer der größten Schlachten des 2. Weltkriegs und der Ort der größten Evakuierungsmission aller Zeiten. Starregisseur Christopher Nolan („Interstellar“, „Dark Kinight“-Trilogie) setzt der Schlacht bei Dünkirchen ein bombastisches Denkmal mit Stars wie Tom Hardy, Cillian Murphy, Kenneth Branagh und Harry Styles...

Inhalt

Als 400 000 Männer nicht zurück in die Heimat konnten, …
kam die Heimat zu ihnen.

Regisseur Christopher Nolan („Interstellar“, „Inception“, „The Dark Knight“-Trilogie) präsentiert den epischen Action-Thriller „Dunkirk“.

Zu Beginn von „Dunkirk“ sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation.

Wir erleben die Geschichte zu Lande, auf dem Wasser und in der Luft: Spitfires der Royal Air Force attackieren den Feind im Himmel über dem Ärmelkanal, um die wehrlosen Männer am Strand zu schützen. Gleichzeitig starten Hunderte von Soldaten und Zivilisten mit kleinen Booten eine verzweifelte Rettungsaktion und riskieren bei diesem Wettlauf gegen die Zeit ihr Leben, um zumindest einen Teil der britischen Armee zu retten...

P.A. Straubiner, Film-Experte

Hitradio Ö3

P.A. Straubinger

P.A. Straubingers Filmkritik

„Dunkirk“ punktet zwar auch mit Stars wie Kenneth Branagh, Harry Styles oder Tom Hardy, die eigentlichen Stars des Films sind aber die überwältigende Bilder und vor allem das oscarwürdige Sounddesign, das den Kriegsschrecken geradezu körperlich erlebbar macht.
Mein Tipp „Dunkirk“ entfaltet die volle Wirkung nur einem IMAX-Saal mit 3D-Soundanlage.

Bringt 8 von 10 bombastisch-beklemmende Movie-Minute-Empfehlungspunkte.

8 von 10 Sternen

ORF.at

Filminfo

Drama. Frankreich, GB, USA 2017. 107 Minuten.
Regie: Christopher Nolan
Mit: Tom Hardy, Cillian Murphy, Fionn Whitehead, Kenneth Branagh

Ö3-Movie-Minute als Podcast

Die Filmkritik von und mit P. A. Straubinger. Für alle, die den Ö3-Wecker am Donnerstag verpasst haben, gibt’s im Kino-Podcast Infos zum Film der Woche.

Um diesen Ö3-Podcast-Feed kostenlos zu abonnieren, kopiere einfach diesen Link in Deinen Podcatcher:

xml
@iTunes

Ö3-Wecker mit Robert Kratky am 27. Juli 2017 (P.A. Straubinger)