Gemüsebox

Lidl Uk

Gemüsekiste: Günstig verkaufen statt wegwerfen

Es muss nicht immer der Norm entsprechen, um gut zu schmecken. Das hat sich wohl eine englische Supermarktkette gedacht, und führt in einigen Filialen die „too good to waste“ Gemüstekiste ein. Ganz egal ob krumm oder eingedellt: So lange es noch gut schmeckt, soll es verkauft werden.

10.000 Tonnen Gemüse können gerettet werden

Durchschnittlich 5kg Gemüse sollen im „too good to waste“ Kisterl landen. Das gibt es dann für etwa 1.70 € in einigen der Lidl UK Filialen zu kaufen. Stark gekrümmtes Gemüse, oder auch jenes, dass beispielsweise vom Transport etwas eingedellt ist, soll dadurch nicht im Müll, sondern auf den Tellern landen. Sollte das Projekt schließlich auf alle Filialen Englands ausgeweitet werden, können damit bis zu 10.000 Tonnen Gemüse gerettet werden.

Bei den Kunden kommt es bereits gut an

In die Kiste kommt nur, was noch schmeckt

Das Gemüse wird, bevor es in die Kiste kommt, noch auf Genießbarkeit geprüft. Die Tatsache, dass es nicht mehr perfekt aussieht heißt nicht, dass es nicht mehr schmeckt, argumentiert die Supermarktkette.

(VK)