Otto Waalkes im Ö3-Interview

Hitradio Ö3

Otto singt uns ein etwas anderes Weihnachtslied

Ob auf den Comedy-Bühnen, rockig mit seiner Band, den Friesenjungs, oder als Synchron-Stimme - der 70-jährige Otto bringt seit Jahrzehnten die Massen zum Lachen. Im Ö3-Interview geht’s um seinen neuen Film, ostfriesische Weihnachtslieder und einen Star-DJ, dem Otto zum verwechseln ähnlich sieht.

In der „Ice Age“-Reihe hat er dem Faultier Sid seine Stimme geliehen - im aktuellen Animationsfilm „Der Grinch“ schlägt Otto aber einen fieseren Ton an: Als Grinch will er den Menschen Weihnachten stehlen.

Zur Filmkritik geht’s hier:

„Der Grinch“ - Otto als Miesepeter

Ö3-Reporter Max Bauer spricht mit Otto

Hitradio Ö3

Ö3-Reporter Max Bauer hat einen gut gelaunten Otto zum Interview getroffen und ihm auch ein paar Worte französisch entlockt:

Doppelgänger: Otto & David Guetta

Otto Waalkes im Ö3-Interview

Hitradio Ö3

Verwechslungsgefahr: Star-DJ David Guetta und Otto

„Den habe ich noch nicht kennengelernt, aber ich wurde mit ihm verwechselt,“ sagt der Kult-Komiker über den Vergleich mit David Guetta: „Die Ähnlichkeit ist verblüffend, aber der hat ja mehr Bart als ich. Was der als Drei-Tage-Bart bezeichnet - da brauche ich sechs Jahre dazu.“

Otto Waalkes im Ö3-Interview

Hitradio Ö3

„Ö3 Supersamstag“ mit Thomas Kamenar, 1. Dezember 2018 (Max Bauer)