Andi Knoll beim Skicross Training mit anderem Trainer

Hitradio Ö3

Andi Knoll als Skicross-Trainer

Ski-Weltmeisterschaften gibt’s zur Zeit ja genug: die alpine ist gerade im Gange, die nordische kommt noch - und die Snowboard und Freestyle WM in Utah ist schon vorbei. Das versilberte Ski-Cross Team trainiert heute auf der Reiteralm in Schladming und Andi Knoll mit ihnen.

Ski-Cross: das sind die Wilden, die sich zu viert einen Parcours hinunterstürzen und versuchen, möglichst schnell und heil unten anzukommen.

So schön verewigt sich Andi im Schnee:

Andi Knoll beimSkicross Training mit Ö3 Kicker

Hitradio Ö3

Aber um richtig trainieren zu können, müssen Piste und Schanzen erstmal richtig präpariert werden. Das darf Andi gleich mal übernehmen.

Andi meldet sich live auf Facebook von der Piste:

Jeden Freitag sendet Ö3-Moderator Andi Knoll die Ö3-Vormittagshow LIVE von draußen. Bisher war er u.a. in einem Hundesalon, einem Eisgeschäft, einem Gasthaus, einem Würstelstand und einem Tierambulatorium im Einsatz, hat als Elektroinstallationstechniker-Lehrling, Skilehrer, Florist, Gärtner, Bäcker, Frisör, Straßenkehrer, Tischler, Roadie und Stagehand gearbeitet, hat bei der Weinlese geholfen, Reifen gewechselt, Bräute eingekleidet, Post ausgetragen und als Assistenzlehrer Sport und Psychologie unterrichtet.

Wer Andi Knoll auch gerne einen Vormittag lang als Praktikant in seiner Firma hätte, kann sich telefonisch unter 0800 / 600 600 (kostenlos aus ganz Österreich), per Mail (hitradio@oe3.at) oder per WhatsApp anmelden.

„Ö3-Vormittagsshow“ mit Andi Knoll, am 8. Februar 2019 (NES)