Amadeus Austrian Music Award Auszeichnung 2016

GEORG HOCHMUTH / APA / picturedesk.com

Amadeus Awards: Wähle den Song des Jahres!

Das Voting für die Amadeus Austrian Music Awards geht in die heiße Phase! Noch bis Dienstag, 19. März, kannst du deine Stimme abgeben. Am 25. April werden im Wiener Volkstheater die wichtigsten österreichischen Musikpreise verliehen. Hitradio Ö3 präsentiert die Königsklasse: Song des Jahres. Ihr habt die Wahl und bestimmt den Gewinner!

Hinweis: Willst du auch in anderen Kategorien abstimmen, klicke zuerst auf deinen Song des Jahres und erst dann auf „für weitere Kategorien voten“.

„500 PS“ von Bonez MC & RAF Camora

26 Wochen lang in den Ö3 Austria Top 40 (aktuell auf Platz 23). Beste Platzierung: Platz 2 (in Deutschland Platz 1). Aus ihrem zweiten Studioalbum „Palmen aus Plastik 2“.

Raf Camora

Walter Dunger / Hitradio Ö3

Bonez MC & RAF Camora sind ein deutsch-österreichisches Rap-Duo. Zu ihren bekanntesten Songs zählen „Nummer unterdrückt“, „Kokain“ und „Risiko“. Mit 57 Millionen Streams in einer Woche haben die Hip-Hop-Heroen einen neuen Rekord im deutschsprachigen Raum aufgestellt. Momentan sind sie auf ausverkaufter Hallentour unterwegs. RAF Camora ist ausgezeichnet mit zwei Amadeus Awards.

Hierkannst du das Video auf Youtube ansehen.

„Ala bin“ von Seiler und Speer

12 Wochen lang in den Ö3 Austria Top 40 (aktuell auf Platz 12). Beste Platzierung: Platz 2. Vorbote ihres dritten Studioalbums, das im Frühling erscheinen soll.

Seiler und Speer

Hitradio Ö3/Pfleger

Seiler und Speer sind ein Singer/Songwriter-Duo aus Niederösterreich, bestehend aus Christopher Seiler und Bernhard Speer. Zu ihren bekanntesten Songs zählen „Ham kummst“, „I kenn di vo wo“ und „Soits leben“. Waren schon Headliner beim Nova Rock und haben die Wiener Stadthalle ausverkauft. Ausgezeichnet mit zwei Amadeus Awards.

Hier kannst du das Video auf Youtube ansehen.

„Cordula Grün“ von Josh.

30 Wochen lang in den Ö3 Austria Top 40. Beste Platzierung: Platz 5 (in Deutschland Platz 27). Vorbote seines Debütalbums, das im Frühling erscheinen soll.

Josh. im Ö3-Studio

Hitradio Ö3/Jana Petrik

Josh. ist ein Singer/Songwriter aus Wien. Mit diesem Song hat er 2018 den Sommerhit des Jahres gelandet, der aber jetzt auch im Winter noch in allen Skihütten ein verlässlicher Stimmungsgarant ist.

Hier kannst du das Viedo auf Youtube ansehen.

„Nobody but You“ von Cesár Sampson

5 Wochen lang in den Ö3 Austria Top 40. Beste Platzierung: Platz 1.

Cesar Sampson

Claudia Stöckl /Hitradio Ö3

Cesár Sampson ist ein Musiker und Sänger aus Linz. Mit diesem Song hat er beim Eurovision Song Contest 2018 in Lissabon den dritten Platz erreicht, in der Jury-Wertung sogar Platz 1. Dieser Tage präsentiert er seine neue Single „Stone Cold“.

Hier kannst du das Video auf Youtube nachsehen.

„Summer Sun“ von Cari Cari

Keine Platzierung in den Ö3 Austria Top 40. Aus ihrem Debütalbum „Anaana“.

Cari Cari Band

Andreas Jakwerth

Cari Cari sind ein Indie-Rock-Duo aus dem Burgenland, bestehend aus Stephanie Widmer und Alexander Köck. Ihr bekanntester Song ist „Nothing’s older than Yesterday“. Haben schon eine Australien-Tournee gespielt, sind bei vielen renommierten Festivals wie etwa beim Primavera in Barcelona aufgetreten, und touren demnächst durch Europa.

Hier kannst du das Video auf Youtube nachsehen.

Unter allen Ö3-Hörern, die bei der Abstimmung mitmachen, verlosen wir Karten für die große Amadeus-Gala im Wiener Volkstheater und für die Aftershow-Party im Palais Auersperg. Das ist deine einmalige Chance, die Stars hautnah zu treffen. Lust auf ein bissl Schmähführen mit Seiler und Speer? Auf ein Glaserl Sekt mit Conchita, die durch den Abend führt? Oder einfach auf ganz viele Selfies mit deinen Lieblingsstars? Dann vote jetzt sofort deinen Song des Jahres. Viel Glück!