Petri-Schale- Retortenbaby

ORF

16. April: Erstes Retortenbaby Deutschlands

Erstaunlich, was in Österreich und der Welt im Laufe der Zeit so alles passiert und woran man sich oft nur noch vage und schemenhaft erinnern kann. Ö3 dreht virtuell am Rad der Zeit und bringt dich zurück an die Orte der großen Weltpolitik, der schrecklichen Katastrophen, aber auch der unglaublich schönen Momente. Steig ein und fiebere mit, wenn wir mit Ö3 entspannt durch die Zeit reisen.

Von und mit Norbert Ivanek

Am 16. April 1982, also heute vor genau 37 Jahren kommt in der Uniklinik in Erlangen Oliver zur Welt- Das Besondere: er ist das erste Retortenbaby Deutschlands. Gezeugt durch die sogenannte In-vitro-Fertilisation, lateinisch für Befruchtung im Glas. Knapp drei Monate später ist’s in Österreich, mit Zlatan Jovanovic im Wiener AKH dann soweit. Das erste Retortenbaby der Welt aber erblickt in England das Licht des Spitals. Das war schon im Juli 1978. Erfinder ist der Physiologe Robert Edwards, der dafür auch den Nobelpreis bekommt. Ein absoluter Meilenstein in der Geschichte der Medizin. Aus Manchester direkt aus dem Spital berichtet Ö3-Korrespondent Heinz Beran.

Geschichte schreibt 18 Jahre später, am 16. April 1996 auch eines der besten Basketball-Teams der Welt- die Chicago Bulls mit Superstar Michael Jordan. Unglaubliche 70 Siege gelingen dem Team in einer einzigen Saison. Mr. Jordan ergattert daraufhin den höchstdotierten Vertrag der NBA, der National Basketball Association ist Axel Kremer aus der Ö3 Sportredaktion begeistert. Er erhält nicht weniger als 36 Millionen Dollar für seinen neuen Einjahresvertrag bei den Chicago Bulls.

Das Ö3-Zeitreisevideo des Tages:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Nachhören: Die Ö3-Zeitreise vom 16. April 2019:

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar


  • Begeistert ist zur selben Zeit auch der italienische Pop-Musiker Robert Miles, der eigentlich Roberto Concina heißt und als DJ prompt einen neuen Musikstil erfunden hat: Dreamhouse. Ein entspannter melodischer Sound als Gegenkonzept zu hartem Techno. Leider ist er mit 47 in Ibiza verstorben. Seine Debutsingle ist jedenfalls sein mit Abstand größter Hit. Nummer 1 natürlich in Italien und in halb Europa und für 6 von 21 Wertungswochen auch die Nummer 1 der Ö3 Austria Top 40

Der Ö3-Zeitreisehit des Tages: Robert Miles - 1996 – Children

Die letzte Folge:

15. April: Ein Vulkan legt Flüge lahm

Norbert Ivanek ist der Ö3-Zeitreiseleiter:

Ö3-Reporter Norbert Ivanek

Walter Dunger/Hitradio Ö3

Ö3-Reporter Norbert Ivanek

Gefühlvoll wühlt er sich täglich durch über 50 Jahre Ö3-Archiv und findet prompt Erstaunliches, Interessantes aber auch Überraschendes. Die Ö3-Zeitreise entführt dich in die Höhen und Tiefen des Lebens, in glückliche und traurigere Momente, in absolute Highlights und tiefschwarze Nullpunkte. Ö3 war und ist für dich immer mit dabei mitten im Geschehen und direkt am Puls der Zeit.

„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 16. April 2019 (NI)