Dancing Stars 2019: Die drei Finalpaare

ORF/Hans Leitner

Wer gewinnt heute Dancing Stars?

Heute ist das große Finale von Dancing Stars. Drei Paare kämpfen um den Titel. Natürlich wollen sie alle gewinnen. Und: Sie alle sind froh, dass es sich bei Dancing Stars nun endlich nur ums Tanzen dreht und nicht mehr um Stefan Petzner.

Am Tag vor dem Dancing Stars Finale hat der Ballroom bereits geglüht. Von Früh bis Spät sind die finalen Tänze geprobt worden. Um den Titel „Dancing Stars“ kämpfen heute folgende drei Paare:

• Ski-Doppelweltmeisterin Lizz Görgl & Tanzpartner Thomas Kraml
• Schauspieler und Autor Michael Schottenberg & Tanzpartnerin Conny Kreuter
• Box-Weltmeisterin Nicole Wesner & Tanzpartner Dimitar Stefanin

Ö3-Reporterin Tina Ritschl war bei der Generalprobe mit dabei und hat mit den Dancing Stars backstage geplaudert. Sie haben ihr unter anderem erzählt, warum sie froh sind, dass sich jetzt nicht mehr alles nur um Stefan Petzner dreht und endlich der Fokus auf das Tanzen gerichtet ist:

Tanzliebe von Nicole Wesner

„Learn to love the process and the result will come“ – „Man muss den Prozess bzw. den Weg lieben, dann kommt das Ergebnis von alleine.“ Diesen Satz zitiert Box-Weltmeisterin Nicole Wesner im Ö3-Interview. Ihr Ziel bei Dancing Stars war es von Anfang an, so lange wie möglich mitzutanzen. Sie hat eine richtige Liebe zum Tanzsport entwickelt und ist daher überaus glücklich, dass sie es bis ins Finale geschafft hat. Sie erzählt auch: „Ich bin mir 100%ig sicher, dass ich in Zukunft weitertanzen werde. Ich habe in den letzten Wochen so tolle Momente erlebt und dafür bin ich Dancing Stars sehr dankbar.“

Dancing Stars 2019: Nicole Wesner und Dimitar Stefanin

ORF/Hans Leitner

Voller Einsatz bei Lizz Görgl

Ski-Doppelweltmeisterin freut sich schon auf den Moment, wenn all ihre blauen Flecken von ihrem Körper verschwinden, hat sie lachend im Ö3-Interview erzählt. Die Trainingseinheiten waren intensiv und ihr Tanzpartner Thomas Kraml und sie haben alles gegeben. „Ich freue mich riesig auf das Finale. Aber andererseits bin ich traurig, dass es dann vorbei sein wird. Die Zeit bei Dancing Stars war toll!“

Dancing Stars 2019: Lizz Görgl und Thomas Kraml

ORF/Hans Leitner

Tiefenentspanntheit Schotti

Michael Schottenberg, den alle liebevoll „Schotti“ nennen, erzählt, er sei tiefenentspannt vor dem großen Finale. „Für mich ist es ein riesen Erfolg, dass ich überhaupt eine Runde überstanden habe. Ich bin auch vor Ostern nicht ausgeschieden. Alles, was jetzt noch auf mich zukommt ist Draufgabe. Ich freue mich sehr auf das Finale und bin gar nicht aufgeregt. Im Gegenteil: ich bin freudig erregt, dass ich zeigen darf, was meine Tanzpartnerin Conny und ich gemeinsam erarbeitet haben.“

Dancing Stars 2019: Michael Schottenberg und Conny Kreuter

ORF/Günther-Pichlkostner

Ö3-Wecker mit Robert Kratky, 10. Mai 2019 (Tina Ritschl)