Diskussion unter Freunden

unsplash.com

Politik und Freundschaft: Geht sich das aus?

Da freut man sich am Abend nach der Arbeit auf ein Bier mit den Freunden und dann diskutiert man über Politik, das passiert gerade jetzt im Intensivwahlkampf regelmäßig. Während der Diskussion fällt dann aber plötzlich ein politischer Sager von einem Freund oder einer Freundin, den man so gar nicht verstehen kann...

Wie viel Politik verträgt eine Freundschaft?

Diskussionen unter Freunden sind häufig und können auch heftig ausfallen, sind aber genauso wichtig. Die Entwicklung des anderen, sei sie noch so heftig und plötzlich, sollte man nicht als Bedrohung, sondern als Chance sehen – und zwar als eine Chance, aneinander und miteinander zu wachsen. Wenn Politik zu viel für eine Freundschaft wird, dann sollte man die Freundschaft an sich prüfen - das heißt aber nicht, dass es nicht schwer sein kann, die Meinung vom Gegenüber zu respektieren.

Ö3-Reporterin Hannah Felbinger hat sich für den Ö3-Wecker umgehört, was Österreich denkt.

Welchen Stellenwert hat Politik für die Ö3-Gemeinde in einer Freundschaft oder sogar in einer Beziehung?

„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 11. September 2019 (Hannah Felbinger)