"Digitale Grundbildung" startet in Schulen

APA (dpa)

Schaffst du Beispiele aus einem PISA-Test?

Heute Vormittag sind die Ergebnisse aus dem aktuellen PISA-Test präsentiert worden. Wir haben uns im Vergleich zu 2015 nicht verschlechtert - wuhuuu - allerdings auch nicht wirklich massiv verbessert, meint Bildungsministerin Iris Rauskala. Wir haben uns ein paar Fragen aus Pisa-Tests für dich angeschaut.

Junge Frau vor einem Laptop

Pixabay

In Mathe sind wir heuer besser als im OECD Durchschnitt, in den Naturwissenschaften liegen wir genau im Durchschnitt. Im Lesen waren wir in den vergangenen Jahren immer schlechter als der OECD-Durchschnitt. Da konnten wir heuer gut aufholen, allerdings nur, weil andere Staaten schlechter geworden sind. Also nur ein leiser Erfolg. Bevor wir jetzt aber wieder sagen, „unsere Schüler sind nur Durchschnitt, sie können nicht richtig Lesen.....“. In Österreich wird der PISA-Test vom Bifie Instistut durchgeführt, das auch Aufgabenstellungen der letzten Jahre veröffentlicht hat:

Beispiel 1 -Fließtext

Betört von so vielen und so wundervollen Erfindungen, wussten die Leute von Macondo nicht, wo sie zu staunen beginnen sollten. So verbrachten sie ganze Nächte beim Betrachten der blassen elektrischen Glühlampen, die vom Stromgenerator gespeist wurden, den Aureliano Triste bei der zweiten Fahrt des Zuges mitgebracht hatte und an dessen aufdringliches Puff-Puff sie sich nur langsam und schwer gewöhnten. Sie empörten sich über die lebenden Bilder, die der wohlhabende Kaufmann Don Bruno Crespi in dem Theater mit den Kassen in Form von Löwenrachen vorführte, weil eine Figur, die in einem Film verstorben und beerdigt worden war, und über deren Unglück kummervolle Tränen vergossen worden waren, im nächsten Film lebendig und in einen Araber verwandelt wieder auftauchte. Das Publikum, das zwei Centavos zahlte, um die Schicksalsschläge der Figuren zu teilen, ertrug nicht den unerhörten Schwindel, und sie nahmen die Sitze auseinander.

Eine der Fragen dazu lautet etwa:
Was ärgert die Leute von Macondo an dem Film?

Schülerinnen beim lernen

Roland Mühlanger / picturedesk.com

AUFLÖSUNG: Die Textpassage ist einem Roman entnommen. In diesem Teil der Geschichte sind in der fiktiven Stadt Macondo Eisenbahn und Elektrizität gerade erst eingeführt, und das erste Kino eben eröffnet worden. Und hier liegt auch der Kern in der Beantwortung - der Fokus liegt auf der Interpretation des Textes. Mögliche Antworten darauf wären zum Beispiel „Sie dachten, die Filme seien die Wirklichkeit, aber sie sind es nicht“ oder „Sie glauben, dass der Mann in dem Film nur vorgetäuscht habe, gestorben zu
sein, und dass sie für dumm verkauft würden“. Je nachdem wie gut dieser Fakt interpretiert und erklärt wird, gibt es mehr oder weniger Punkte.

Beispiel 2 - Text und Grafik kombinieren

Beispiel Pisa Test

Bifie

Eine der Fragen dazu lautet etwa:

Beispiel 3 - Informationen heraussuchen

Beispiel Pisa-Test

Bifie

Eine der Fragen dazu lautet etwa:
Für die Schule musst du einen Roman auf Französisch lesen. Markiere mit einem Kreis auf dem Plan die Abteilung, in der du am ehesten ein geeignetes Buch zum Ausleihen finden würdest.

Mehr Aufgaben gibt es auf der Seite des Bifie.

Pisa-Test

Roland Mühlanger / picturedesk.com

PISA-Sieger

Die besten Ergebnisse der OECD-Länder in der Haupttestdomäne Lesen haben Estland (523 Punkte), Kanada und Finnland (je 520) geliefert. In der Mathematik liegen die Schüler aus Japan (527), Südkorea (526) sowie Estland (523) voran, in den Naturwissenschaften Estland (530), Japan (529) und Finnland (522). Unter allen getesteten Teilnehmern haben die (zusammengefasst dargestellten) chinesischen Regionen Peking, Shanghai, Jiangsu und Zhejiang in allen drei Domänen die Nase voran (Lesen: 555 Punkte; Mathematik: 591; Naturwissenschaften: 590), jeweils gefolgt von Singapur und Macau.

Die Ergebnisse im Details

„Willkommen in der Hillerei“ mit Gabi Hiller, 03. Dezember 2019
(Michi Heininger/Bifie/APA)