Szenenbild aus "Der geheime Garten"

2020 Studiocanal GmbH

Magische Bilder in „Der geheime Garten“

David Heyman, der Produzent der Harry Potter- und Paddington-Filme, hat mit „Der geheime Garten“ einen weiteren britischen Kinderbuch-Klassiker verfilmt. Mit Colin Firth und wunderbaren Bildern...

Inhalt

Die 10-jährige Mary Lennox ist ein wildes Mädchen, das in Indien lebt und von ihrem Vater und ihrer Mutter nicht viel Aufmerksamkeit bekommt. Als ihre Eltern sterben wird sie zu ihrem Onkel Lord Archibald Craven nach England geschickt, wo sie mit ihm auf einem abgelegenen Landgut tief in den Yorkshire-Mooren leben soll. Nachdem sie ihren kranken Cousin Colin getroffen hat, der in einem Flügel des Hauses eingesperrt lebt, entdeckt sie noch weitere gut gehütete Familiengeheimnisse.

Szenenbild aus "Der geheime Garten"

2020 Studiocanal GmbH

Doch das größte Geheimnis lüften die beiden Kinder mit der Entdeckung eines wundersamen, geheimen Gartens, der versteckt auf dem Gelände der Misselthwaite Manor einen Dornröschenschlaf hielt. Dieses magische Fleckchen Erde wird für Mary und Colin zu einem abenteuerlichen Ort, der ihr Leben für immer verändern und ihre Seelen heilen wird.

P.A. Straubinger, Film-Experte

Hitradio Ö3

P.A. Straubinger

P.A. Straubingers Filmkritik

„Der geheime Garten“ punktet nicht nur mit dem gewohnt souveränen Colin Firth, sondern auch mit talentierten Kinderdarstellern und wunderschönen Bildern. Beim Spannungsbogen hätte es noch Luft nach oben gegeben. Als Familienfilm ist „Der geheime Garten“ wahrscheinlich zu ernsthaft und atmosphärisch, verzaubert aber mit seiner Bildsprache und den großartigen Darstellern.

Bringt 6 atmosphärisch-zauberhafte Movie-Minute-Empfehlungspunkte.

6 von 10 Sternen

ORF.at

Kinoplakat von "Der geheime Garten"

2020 Studiocanal GmbH


Movie Minute Podcast Logo

Hitradio Ö3

Filminfo

GB 2020, Fantasy/Drama

Schauspieler: Dixie Egerickx, Colin Firth, Julie Walters, Edan Hayhurst, Isis Davis
Regie:Marc Munden
Produktion: David Heyman

Ö3-Movie-Minute als Podcast

Für alle, die die Filmkritik am Donnerstag verpasst haben, gibt’s im Kino-Podcast Infos zum Film der Woche.

Um diesen Ö3-Podcast-Feed kostenlos zu abonnieren, kopiere einfach diesen Link in deinen Podcatcher:

xml
@iTunes


„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 15. Oktober 2020