Laptop mit Heizungs-Rechner

Zukunftsforum SHL/ freepik.com

Neuer Heizungs-Rechner soll genauer sein

Unter meineheizung.at findest du den Rechner. Alle Energieformen - von Pellets bis Gas - können dort miteinander verglichen werden. Hinter dem Projekt steht ein Zusammenschluss aus Bundes- und Landesinnungen der Installateure, Qualitätsherstellern und Großhandel.

Quadratmeter der Wohnung, Alter der Heizung und vieles mehr kannst du in dem Rechner angeben bevor die Kosten und der CO2-Ausstoß verglichen werden.

Smartphone mit Heizungs-Rechner

Zukunftsforum SHL/ freepik.com

Ein wesentlicher Bestandteil der Berechnung ist der wirtschaftliche Vollkosten-Vergleich über 20 Jahre, heißt es von den Machern des Rechners. Dabei würden neben den Anschaffungskosten auch alle laufenden Kosten – unter Berücksichtigung von Inflation und Energiepreissteigerungen – in die Berechnung einfließen. Auch Förderungen von Bund und Bundesland – aktuell für manche Energieträger bis zu 11.000 Euro – würden berücksichtigt.

Ö3-Hauptabendshow mit Thomas Kamenar, 16. März 2021 (MB)