Robert Kratky mit Jeansjacke

Hitradio Ö3

Die Jeansjacke ist zurück

Die Winterjacke wird eingewintert, bereit für die Frühlingsjacken? Neben Trenchcoat, Bomberjacke oder Blazer sticht da vor allem eine Trend-Jacke besonders heraus: die Jeansjacke!

Oversized
Am coolsten sind jetzt die übergroßen Jeansjacken aus den 90er Jahren. Zum Teil mit Patches, also Aufnähern drauf, oder einfach ganz clean und eben oversized.
Da dürfen ruhig die Ärmel zu lang sein und die Schultern weiter runter hängen. Die Jacke sie soll tatsächlich ausschauen, als wäre sie zu groß!

Mit Gürtel
Was man heuer auch wieder sieht, sind Jeansjacken, wie sie in den späten 70er Jahren trendy waren - etwas länger, mit Gürtel. Diese Jeansjacken passen perfekt zu den Bootcut-Hosen, die gerade auch so in sind.

Kurze Jeansjacken
Entweder kaufen, oder selbst machen!
Zu den bauchfreien Shirts schauen die kurzen, abgeschnitten Jeansjacken super aus und sind im Handumdrehen selbst gemacht, indem man die alte Jeansjacke einfach um ein Drittel kürzt.

Jeans zu Jeans?
Ganz klares Ja! Jeansjacke zu Jeanshose oder Jeansrock war lange sehr verpönt, geht aber heuer als Trend durch. Am besten aber schauen, dass die Jeans-Waschungen unterschiedlich sind.

Der „Ö3-Wecker“, mit Robert Kratky, 28. April 2021, (RN)