„Ich will & kann arbeiten“: Lukas aus Sandl bei Freistadt

Maurer oder Maler - das sind die beiden Traumjobs, mit denen der Lukas aus Sandl bei Freistadt gerne seinen Weg in die Selbstständigkeit einschlagen würde. Dazu braucht er nur eine Chance und dann sagt er: „Wir machen das!“

Lukas ist wohl selten ohne sein berühmtes Lächeln zu sehen - kein Wunder: Er ist positiv, voll motiviert und vor allem auch megasportlich unterwegs, am liebsten beim Snowboarden, Skaten und BMX-Fahren.

Seine Stärken sieht er im Anpacken, eher schwer fällt ihm Mathe - aber warum sollten ihm Firmenchefinnen oder -Chefs dennoch eine Chance geben? Da sagt Lukas voller Selbstbewusstsein: „Bei mir braucht ihr keine Angst haben. Ich schaffe das, dass ich den Beruf lerne und mich durchsetze - auch in der Berufsschule. Weil ich will es auch schaffen!“

Lukas

Martin Domkar/Hitradio Ö3

"Ich will & ich kann arbeiten"

Hitradio Ö3

Lehrstelle = Chance

Kannst du vielleicht eine Chance für eine oder einen Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung ermöglichen - egal wo in Österreich und egal in welcher Branche? Dann freuen wir uns sehr, wenn du mit deinem Lehrstellenangebot Teil unserer Aktion und Vorbild fürs ganze Land wirst.

Vemittelt werden die Lehrstellen dann von den Expertinnen und Experten des „NEBA Betriebsservice“ des Sozialministeriumservice in Zusammenarbeit mit dem AMS. Du wirst direkt kontaktiert, beraten und begleitet. Hast du noch weitere Fragen?

Fragen und Antworten für Firmen

„Ich will und ich kann arbeiten! Und ich verdiene eine Chance!“ mit Philipp Hansa am 1. Mai 2021 (MM)