Gernot Kulis ist der Ö3-Callboy

Hitradio Ö3

Die große Ö3-Callboy-Tour von Gernot Kulis

„Insifizieren Sie sich nicht!“ Kabarettist und Comedian Gernot Kulis hat in den letzten Monaten das Land im Ö3-Wecker mit seinem „Bundesministerium für Irreres“ unterhalten.

Als Karl Schmähhammer, Rudi Warnschober oder Heinz Spassmann hat er die pandemischen Umstände erklärt und mit seinen Pressekonferenzen Millionen-Klicks auf Social Media erhalten.

Jetzt geht es für ihn wieder auf die Bühnen des Landes: Nach dem Erfolgsprogramm „Kulisionen“ und der aktuellen Show „Herkulis" folgt nun ein weiteres Live-Highlight: Die „Best-Of-Tour zu 20 Jahren Ö3-Callboy" mit dem Titel „Hold The Line“.

Seine erste und wohl bekannteste Radio-Rubrik aus dem Ö3-Wecker gibt es jetzt als Bühnen-Show. Ob Arnold Schwarzenegger, Marco Arnautovic, oder der Nachbar von nebenan - vor seinen Anrufen ist niemand sicher. Er hat hunderte Menschen reingelegt und dabei ist in den letzten 20 Jahren einiges passiert.

Ursprünglich war der Start der Ö3-Tour für Dezember 2020 geplant; Corona-bedingt geht es nun im Sommer 2021 endlich los. Frei nach dem Bundesministerium für Irreres: „Sobald der erste Termin für die Live-Tour feststeht, werden wir den Termin nennen, an dem wir den Termin ankündigen, zu dem wir den Termin verkünden werden."

Gernot Kulis tourt mit dem „Ö3-Callboy“ quer durch Österreich, den vollständigen Tourplan gibt es HIER: www.gernotkulis.at

„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 23. Juli 2021 (red/GT)