Fast and Furious

(c) 2021 Universal Studios. All Rights Reserved.

„Fast & Furious 9“ - Überirdische Action

Die Fast and Furious-Reihe hat sich vom B-Movie über illegale Autorennen schon lange in eine Mischung aus James Bond und Avengers mit Autos verwandelt. Dementsprechend sieht sich die Serie den Gesetzen der irdischen Physik offensichtlich auch nicht mehr verpflichtet. Teil 9 treibt es diesbezüglich auf die Spitze meint Ö3-Filmchef P.A. Straubinger

Fast and Furious

(c) 2021 Universal Studios. All Rights Reserved.

Inhalt

Zu Beginn seines neuen Abenteuers ist Dom Toretto (Vin Diesel) abgetaucht und genießt mit Letty und seinem Sohn Brian das ruhige Leben auf dem Land. Doch Dom und Letty wissen sehr genau: Ihr friedliches Idyll ist ständig in Gefahr. Diesmal ist Dom durch eine neue Bedrohung gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, wenn er die Menschen, die er am meisten liebt, beschützen will. Und so bringt er noch einmal seine Crew zusammen, um eine weltweite, extrem gefährliche.

P.A. Straubiner, Film-Experte

Hitradio Ö3

P.A. Straubingers Filmkritik

Die Story ist in „Fast and Furious“ für gewöhnlich so egal wie die Gesetze der irdischen Physik. Wen das schon in den Vorgängerfilmen gestört hat, den wird es jetzt endgültig aus der Bahn werfen. Wer sich aber darauf einlassen will, bekommt ein Actionspektakel der Extraklasse mit exotischen Schauplätzen, coolen Starauftritten von Charlize Theron bis Helen Mirren und vor allem sensationellen Stunts.
Die Fast and Furious Fans wissen was sie erwarten dürfen und was nicht - und da gehört die Nummer 9 wieder zu einem der besseren Teile der Serie.

Bringt 7 spektakulär-sinnbefreite Movie-Minute-Empfehlungspunkte.

7 von 10 Sternen

ORF.at

Filminfo

Originaltitel: F9 - Fast & Furious 9
Filmstart: 14.07.2021
Filmlänge: 144 Minuten
Land/Jahr: USA/2020
Genre: Action, Abenteuer, Thriller
Darsteller: Vin Diesel, Charlize Theron, Helen Mirren, Lucas Black, Michelle Rodriguez
Regie: Justin Lin

Movie Minute Podcast Logo

Hitradio Ö3

Ö3-Movie-Minute als Podcast

Für alle, die die Filmkritik am Donnerstag verpasst haben, gibt’s im Kino-Podcast Infos zum Film der Woche.

Um diesen Ö3-Podcast-Feed kostenlos zu abonnieren, kopiere einfach diesen Link in deinen Podcatcher:

Hier abonnieren oder online nachhören
@iTunes


/"Ö3-Wecker" mit Robert Kratky, 15. Juli 2021