Boot

South West News Service Ltd / Action Press / picturedesk.com

Neuer Rekord? 14-Jährige umsegelt Großbritannien

Es ist noch nicht fix, aber die 14-jährige Katie McCabe hofft, als jüngste Person, einen Rekord zu brechen. Die Schülerin bewältigte die 3.000 Kilometer lange Rundtour rund um Großbritannien allein in einem hölzernen Boot.

Ende Juni brach Katie McCabe im südwestenglischen Exmouth auf und beendete ihre Rundreise am Samstag.
Die junge Britin hofft darauf, einen Rekord gebrochen zu haben und als jüngste Person anerkannt zu werden, die diese Tour allein gemacht hat. Bisher hält der Brite Timothy Long den Rekord, der die britische Insel im vergangenen Jahr im Alter von 15 Jahren umsegelt hat.

Katie McCabe

South West News Service Ltd / Action Press / picturedesk.com

Vater war im Boot hinter ihr

Die 14-Jährige wurde auf ihrer 3.000 Kilometer langen Tour aus Versicherungsgründen von ihrem Vater begleitet, der allerdings auf einem anderen Boot in rund acht Kilometern Abstand hinterhersegelte.

Spenden für gemeinnützige Organisationen

Katie McCabe, die mit ihrem Abenteuer auch auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam machen will, sammelte über eine Fundraising-Webseite umgerechnet rund 11.700 Euro an Spenden für gemeinnützige Organisation ein.

(dpa/KO)