Wunderbare Jahre

ABC/Erika Doss

TV-Premiere für „Wunderbare Jahre“-Remake

„Wunderbare Jahre“ ist als Remake zurück im US-Fernsehen.

Die erste Folge des Remakes hat beim Publikum voll eingeschlagen und dem TV-Sender ABC Topquoten beschert. Die Neuauflage lädt die Zuschauer, wie schon das Original aus den 80ern, ins Leben einer Mittelschichtfamilie im USA der 60er Jahre ein. Im Mittelpunkt steht Dean Williams, der als Erwachsener auf sein zwölfjähriges Ich und die Erlebnisse von damals zurückblickt.

The Wonder Years

Die Originalserie wurde von 1988 bis 1993 gedreht und ist mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. In 6 Staffeln und 115 Episoden hat damals Kevin Arnold auf seine Jugend und die typischen Probleme des Erwachsenwerdens zurückgeblickt.

(WJLED)