Robert Kratky und Jugendliche

Hubert Lafer/Hitradio Ö3

Geschafft: Österreich ist stolz auf euch!

Sie haben die Welt verändert – und zwar in ihrer direkten Umgebung in „72 Stunden ohne Kompromiss“, der größten Jugendsozialaktion Österreichs. Es war eine Herausforderung mit Sinn, Wirkung und auch viel Spaß!

Von Mittwoch bis Samstag haben tausende Jugendliche im ganzen Land die bisher vielleicht intensivsten 72 Stunden ihres Lebens verbracht. Die Challenge: Wo braucht jemand in der eigenen Umgebung Hilfe? Wo und wie können wir selber zu einer gelungenen Zukunft beitragen? Als Antwort auf diese Fragen haben junge Leute zwischen 14 und 25 an hunderten Schauplätzen angepackt: 72 Stunden hatten sie für ihre ganz persönlichen Sozialprojekte Zeit und waren dementsprechend hochmotiviert am Werk.

72 Stunden ohne Kompromiss

Daniel Ongaretto-Furxer

72 Stunden - live auf Ö3...

Damit dieses besondere Engagement im ganzen Land spürbar wird und über die Projektschauplätze hinaus wirken kann, hat Ö3 auch heuer 72 Stunden ohne Kompromiss berichtet: Ö3-Wecker-Moderator Robert Kratky war seit Mittwoch in ganz Österreich unterwegs, hat Projekte besucht und seine Eindrücke und Erlebnisse mit der großen Ö3-Gemeinde geteilt…

Finale: „Der Schluss-Countdown"
Nach 72 Stunden ohne Kompromiss bleibt dem Kratky im Namen des ganzen Ö3-Teams nur mehr eines zu sagen: Herzliche Gratulation – ihr seid einfach wunderbar!

Hofstetten-Grünau: "Ein Gemeinschaftssraum für den Antlashof“

Am Antlashof, einem Haus für betreutes Wohnen und Tagesstätte für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in Hofstetten-Grünau in Niederösterreich gestalten Schülerinnen der HLS Langenlois aus einer alten Werkstatt einen Gemeinschaftsraum…

Robert Kratky und Jugendliche

Hubert Lafer/Hitradio Ö3

Zwischendurch: „Motivation von Robert Kratky und..."
So schaut’s aus, wenn der Kratky und ein "Special Guest“ die Jugendlichen motivieren...

Königswiesen: „Im Einsatz für die Artenvielfalt“

„Der Natur etwas zurückgeben, was wir ihr vorher genommen haben…“ – ein wichtiges 72 Stunden ohne Kompromiss-Projekt in Königswiesen im Mühlviertel. Der Arbeitsauftrag: Mit Insektenhotels, Bienenweiden und Saatgut-Tauschbörsen die Artenvielfalt fördern…

72h Ohne Kompromiss

Ö3

Leonding: „Anpacken im Jugendzentrum Plateau“
Umräumen, ausräumen, renovieren, ausmalen, einrichten, den Boden einlassen und so weiter – viel zu tun für 27 Schüler*innen der HLW für Kommunikations- und Mediendesign der Kreuzschwestern in Linz…

72 Stunden 72h

Hubert Lafer/Hitradio Ö3

Von Salzburg nach Oberösterreich: Kratkys Tour geht weiter...
Ein kurzer Moment des Durchatmens in der alten Heimat, ein paar Gedanken, ein paar Mozartkugeln und weiter geht’s zum nächsten Schauplatz der Tatkraft bei den 72 Stunden ohne Kompromiss...

Salzburg: „Gestaltung einer besonderen ‚Begegnungszone‘"
Im „Haus Elisabeth“ der Caritas finden bis zu 50 Menschen einen geschützten Raum mit Verpflegung, Ruhebereich, Beratung, Duschen und WCs. Das Tageszentrum steht für jede und jeden offen.
Acht Schüler*innen des Werkheims Ebenau wollen den Außenbereich so gestalten, dass er für Gäste und auch Passant*innen schön und einladend wirkt - ein Garten für alle, an dem sich jede und jeder erfreuen kann.

72 Stunden 72h

Katholische Jugend Salzburg

Menschen, die es im Leben alles andere als schön haben, sollen sich hier willkommen, angenommen und gut aufgehoben fühlen. Besonders zählt hier auch die Begegnung mit ungewohnten Lebenswelten, Menschen in Notlagen – der Blick über den Tellerrand des eigenen Lebens, Gewinn von Verständnis und Akzeptanz.

Schwaz in Tirol: „Lebensmittel für Menschen in Notlagen“
20 Jugendliche des BRG/BORG Schwaz sammeln haltbare Lebensmittel für den Barbara-Laden in Schwaz, bei dem Menschen mit niedrigem Einkommen günstig einkaufen und wichtige Sozialkontakte knüpfen können…

BRG/BORG Schwaz (Tirol)

Hitradio Ö3

Robert Kratky mit Schülerinnen und Schülern des BRG/BORG Schwaz

72h-Challenge - die Aktion läuft!

Ö3 zählt wieder den Countdown der "72 Stunden ohne Kompromiss“, Projektträger sind die Katholische Jugend und die youngCaritas.

Alle Details zur Aktion findest du hier!

72 Stunden ohne Kompromiss

Daniel Ongaretto-Furxer

Katholische Jugend
youngCaritas

„Ö3-Wecker“ mit Philipp Hansa, 13. Oktober 2021 (MM)