Josh Studiosession

Ö3/Roman Pfeiffer

Josh. – Mega-Show mit Überraschungen

Der Kickoff für die neue Live-Event-Serie von Ö3 konnte nach mehrmaligen Verschiebungen endlich über die Bühne gehen. Und was für ein Auftakt das war! Charts-Stürmer Josh. hat die Ö3-Studio-Session gerockt und 30 glückliche Ö3-HörerInnen sind zu seinen Hits abgegangen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Volle Motivation, volle Bandbesetzung und volle Lautstärke – es war eine Wohltat, nach so langer Zeit der Stille wieder Live-Musik in den Ö3-Studios von Heiligenstadt zelebrieren zu können. Und für Josh. war die Ö3-Studio-Session auch gleich eine gute Gelegenheit, seinen Amadeus zu feiern, den er vor zwei Tagen in der Kategorie Pop/Rock gewonnen hat.

Ein Highlight der Show war definitiv der Überraschungsauftritt von Bernhard Speer, der gemeinsam mit Josh. „Wo bist Du“ performt hat, wobei er seinen Part natürlich in astreinem Seiler-und-Speer-Dialekt intoniert hat, was dem Song einen völlig neuen Twist verpasst hat. Die beiden Musikerkollegen schätzen einander sehr und werden demnächst auch einen gemeinsamen Podcast starten, in dem sie über Gott, die Welt und die Liebe plaudern wollen.

Ein weiteres Highlight der Ö3-Studio-Session war die Weltpremiere eines brandneuen Songs. „Tanzen bei der Arbeit“ heißt der Tune, der schwer lässig daher groovt und großes Hitpotenzial hat. Seine aktuelle, brandneue Single „Von Dir ein Tattoo“ hat Josh. natürlich auch gespielt, wobei ihn die Textsicherheit der Ö3-HörerInnen durchaus überrascht hat.

Dass sie bei „Expresso & Tschianti“, mit dem Josh. die Show eröffnet hat, gleich von null auf hundert mitsingen würden, war irgendwie klar. Und bei diesem einen Song, der dann als Zugabe gekommen ist, hat es dann sowieso kein Halten mehr gegeben: Bei „Cordula Grün“ wurde gerade noch nicht randaliert ...

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Zwischen den Songs hat sich der Künstler auch Zeit genommen, um einige Fragen aus dem Publikum zu beantworten. Sarah aus Lanzendorf hat Josh. dabei sogar gebeten, ein Motiv zu zeichnen, dass sie sich dann tätowieren lassen würde. Und wahnsinnig sympathisch, nach der Show hat Josh. auch noch Autogramme geschrieben und Selfies mit seinen Fans gemacht. Vielen Dank für diesen tollen Abend!

Die nächste Ö3-Studio-Session ist übrigens schon in Planung. Am 25. Mai erwarten wir hohen Besuch aus Belgien. Nähere Infos folgen demnächst.

Song Contest
Clemens Stadlbauer

Milenko Badzic

Ö3-Reporter Clemens Stadlbauer

Aus der Ö3-Musikredaktion...

Ö3-Reporter Clemens Stadlbauer berichtet hier regelmäßig über aktuelle Trends und News aus der Musikwelt. Neben seiner Arbeit bei Ö3 hat er fünf Bücher veröffentlicht, darunter den Bestseller „Quotenkiller“. Stadlbauer ist verheiratet und Vater einer Tochter.




„Ö3-Wecker“ mit Robert Kratky, 22. April 2022