Von links nach rechts: Emma Ströbitzer, Marcel Kilic, Sharon Talissa, Martin Ziniel, Jana Petrik, Paul Urban

Roman Pfeiffer/Hitradio Ö3

Die besten Sommerrezepte des „Radio Holiday“-Teams

Sommer kann man nicht nur fühlen, hören und genießen - man kann ihn auch schmecken. Ganz ausgezeichnet gelingt das mit den Lieblings-Sommerrezepten des „Radio Holiday“-Teams.

Marcel Kilic „kocht“ den Beeren-Smoothie

Marcels Beeren-Smoothie ist wortwörtlich cool und beeindruckt die Gäste jeder Pool-Party – mit minimalstem Aufwand.

Zutaten:

  • Alle Beeren, die von Nachbars Beerenstrauch über den Zaun hängen (oder 150 g Brombeeren und 150 g Heidelbeeren aus dem Supermarkt)
  • Etwas Milch oder Kokoswasser
  • Eine Handvoll Eiswürfel

So funktioniert’s:

  1. Beeren waschen
  2. Milch aufmachen
  3. Alles in einen Standmixer füllen
  4. RRRRRRR
  5. Genießen!
Marcel mit Smoothie

Marcel Kilic

Sharon verpasst euch einen Koffeinkick mit einem Affogato

Zutaten

  • 1 Tasse Espresso
  • 1 Kugel Vanilleeis

Zubereitung

  1. Espresso in ein Glas füllen
  2. Vanilleeise dazugeben
  3. Genießen
Affogato von Sharon

Sharon Talissa

Emma Ströbitzers Abkühlung: schnelles Eis

Das selbstgemachte Himber-Cheesecake Eis am Stiel sorgt immer sofort für eine leckere Abkühlung.

Zutaten:

  • 250g Mager-Topfen
  • 150g Frischkäse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 20g Vanillezucker
  • 200g Himbeeren (können auch tiefgefroren sein)

So funktioniert’s:

  1. Mager-Topfen mit dem Frischkäse verrühren und Vanillepulver hineinrieseln lassen.
  2. Zitronensaft hinzufügen, noch einmal gescheit umrühren und abschmecken.
  3. Die Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken, dabei bisschen was von den Himbeeren in die Eisformen geben.
  4. Die Topfencreme dazu füllen und mit den Himbeeren abschließen.
  5. Etwa 4 Stunden durchkühlen lassen.
Eis am Stil

Emma Ströbitzer

Jana Petriks liebste Erfrischung: Beeren-Limo

Einer meiner liebsten Sommerdrinks ist die Beeren-Limo. In der Küche muss es bei mir immer schnell gehen, deshalb ist das Rezept auch super easy.

Und so geht’s:

  1. Beeren (Heidelbeeren oder Himbeeren nehme ich am liebsten) gemeinsam mit Zitronen-Melisse und dem Saft einer ausgepressten Zitrone mixen.
  2. Nach Wahl mit Honig süßen.
  3. Mit prickelndem Wasser aufgießen.
  4. Eiswürfel und Beeren hinzufügen.

Und jetzt genießen! Prost :)

Jana Petrik & Beeren-Limo

Jana Petrik

Paul Urban empfiehlt: Wassermelonen-Feta-Salat

Pauls Wassermelonen-Feta-Salat besticht nicht nur durch den angenehmen Frische-Kick, sondern auch durch die einfache Zubereitung. Abgesehen von den namensgebenden Hauptzutaten werden nur noch Olivenöl und Balsamico-Essig zur Abrundung.

Wassermelonen-Feta-Salat

Paul Urban

Zutaten:

  • 500g Wassermelone
  • 150g Feta / Schafkäse
  • Olivenöl & Balsamico (Optional)

Zubereitung:

  1. Wassermelone in Würfel schneiden
  2. Feta in Würfel schneiden oder „drüberbröseln“
  3. Mit Olivenöl & Balsamico verfeinern

„Radio Holiday“ mit Sharon Talissa und Martin Ziniel (WJLED)