Foo-Fighters-Drummer Taylor Hawkins

Amy Harris / AP / picturedesk.com

Top-Stars bei Taylor Hawkins Tribute-Konzert

Am Dienstag fand das zweite Tribute-Konzert des verstorbenen Foo-Fighters-Drummer Taylor Hawkins statt in Los Angeles statt. Das Line-Up liest sich wie das Who is Who der internationalen Musikszene.

Queen, Pink, Miley Cyrus und viele mehr rockten gemeinsam mit den Foo-Fighters die Bühne in Los Angeles.

Taylor Hawkins starb im März 2022 im Alter von 50 Jahren. Zu Beginn des Konzerts stimmte Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl die Fans ein: „Ihr müsst laut für Taylor sein! Es wird eine verdammt lange Nacht werden“. Und das wurde es auch. mit einem Highlight nach dem anderen.

(KO)